Turnlegende Jack Günthard ist tot

Jack Guenthard als Trainer der Schweizer Kunstturn-Nationalmannschaft
Jack Guenthard als Trainer der Schweizer Kunstturn-Nationalmannschaft © KEYSTONE/STR
Die Schweizer Turnlegende Jack Günthard ist am Sonntag 96-jährig verstorben.Das bestätigten enge Bekannte der Familie gegenüber von “Luzernerzeitung.ch”.Der Reck-Olympiasieger von 1952 erlangte in den 1970er-Jahren vor allem mit seiner Fernsehsendung “Fit mit Jack” landesweite Berühmtheit.

Im Radio Beromünster lief täglich zwischen 07.00 und 08.00 Uhr seine Sendung “Frühturnen mit Jack”.

Neben dem Olympiasieg gewann der am Zürichsee aufgewachsene gelernte Schriftsetzer 1957 EM-Gold am Barren und am Reck. Seine Trainerlaufbahn begann Günthard als Coach der Italiener, welche er auf die Olympischen Spiele 1960 und 1964 vorbereitete. Von 1965 bis 1980 war er Trainer der Schweizer Kunstturn-Nationalmannschaft.

(SDA)


Newsletter abonnieren
0Kommentare
noch 1000 Zeichen