Überraschender Rücktritt von Speed-Spezialistin Yurkiw

Die Kanadierin Larisa Yurkiw will nicht mehr bis zu den nächsten Olympischen Winterspielen 2018 weitermachen
Die Kanadierin Larisa Yurkiw will nicht mehr bis zu den nächsten Olympischen Winterspielen 2018 weitermachen © KEYSTONE/AP CP/FRANK GUNN
Die kanadische Speed-Spezialistin Larisa Yurkiw erklärt auf sozialen Medien überraschend ihren Rücktritt vom Skirennsport. Die 28-Jährige hat mit drei Podestplätzen und sieben Top-Ten-Plätzen eine der erfolgreichsten Weltcup-Saisons hinter sich.

Yurkiw hatte aber immer wieder mit Knieproblemen zu kämpfen. Seit einem heftigen Sturz 2009, der ihre Teilnahme an den Olympischen Spielen 2010 in Vancouver verhinderte, hat die Kanadierin fünf Knieoperation über sich ergehen lassen müssen.

(SDA)


Newsletter abonnieren
0Kommentare
noch 1000 Zeichen