UNO-Sicherheitsrat beschliesst scharfe Sanktionen gegen Nordkorea

Der UNO-Sicherheitsrat hat weitere harte Sanktionen gegen das kommunistische Nordkorea beschlossen.

Das mächtigste Gremium der Vereinten Nationen stimmte am Mittwoch in New York für die neuen Strafmassnahmen, die unter anderem erstmals eine verpflichtende Inspektion aller Lieferungen aus und nach Nordkorea umfassen. Die Sanktionen sind die Reaktion auf den jüngsten Raketenstart und einen Atomwaffentest Nordkoreas vor wenigen Wochen.

yb/ts

(SDA)


Newsletter abonnieren
0Kommentare
noch 1000 Zeichen