Unter Drogen am Steuer

Symbolbild
Symbolbild © Tagblatt
Die Kantonspolizei Thurgau hat gestern Nacht in Kreuzlingen einen Autofahrer aus dem Verkehr gezogen. Er war unter Drogeneinfluss und ohne Führerausweis unterwegs.

Einsatzkräfte der Kantonspolizei Thurgau kontrollierte um zirka 23.45 Uhr einen Autofahrer, der zuvor durch seinen unvorsichtigen Fahrstil aufgefallen war. Ein Drogen-Schnelltest brachte ein positives Ergebnis, zusätzlich wurde in seinem Auto Cannabis gefunden.

Weitere Abklärungen durch die Kantonspolizei Thurgau ergaben, dass der 30-jährige Türke keinen gültigen Führerausweis besitzt. (Kapo TG)

 

 


Newsletter abonnieren
0Kommentare
noch 1000 Zeichen