Uros Mitrovic fällt nach Schulteroperation lange aus

Uros Mitrovic (Mitte) wird ein halbes Jahr keine Tore für den BSV erzielen können
Uros Mitrovic (Mitte) wird ein halbes Jahr keine Tore für den BSV erzielen können © KEYSTONE/GEORGIOS KEFALAS
Der BSV Bern Muri muss bis zu einem halben Jahr auf Spielmacher Uros Mitrovic verzichten. Der 31-jährige Serbe verletzt sich vor einer Woche bei der 20:22-Niederlage im Derby bei Wacker Thun. Mitrovic prallte mit der Schulter unglücklich auf dem Boden auf und verletzte sich schwer.

Im Spital wurde ein Dellenbruch des Humeruskopfes festgestellt, der morgen am Mittwoch in Zürich vom Schulterspezialisten Dr. Matthias Zumstein operiert werden wird.

Mitrovic, mit 52 Treffern in dieser Saison BSV-Topskorer, steht dem Team von Trainer Dragan Dejanovic mindestens vier bis sechs Monate nicht zur Verfügung.

(SI)


Newsletter abonnieren
0Kommentare
noch 1000 Zeichen