US-Schauspielerin Joan Leslie mit 90 Jahren gestorben

Joan Leslie, die in den 1940-er Jahren in Filmklassikern auftrat, starb 90-jährig in Los Angeles. (Archivbild)
Joan Leslie, die in den 1940-er Jahren in Filmklassikern auftrat, starb 90-jährig in Los Angeles. (Archivbild) © KEYSTONE/AP/SUSAN STERNER
Die US-Schauspielerin Joan Leslie, die mit Stars wie Humphrey Bogart, Gary Cooper oder Fred Astaire vor der Kamera stand, ist tot. Die 90-Jährige starb am Montag in Los Angeles, wie mehrere Branchenportale am Donnerstag unter Berufung auf ihre Familie berichteten.

Leslie war durch Filmklassiker wie “Sergeant York” (1941) und “Yankee Doodle Dandy” (1942) bekannt. Als Teenager drehte sie 1941 mit Humphrey Bogart den Kriminalfilm “Entscheidung in der Sierra”, mit Fred Astaire war sie in der Komödie “The Sky’s the Limit” (1943) zu sehen. Bis in die 1980er Jahre hinein trat Leslie noch in Fernsehfilmen auf.

(SDA)


Newsletter abonnieren
0Kommentare
noch 1000 Zeichen