Vandalen verwüsten Bahnwagen

In der Nacht von Samstag auf Sonntag verunstalteten Unbekannten einen Bahnwagen der RhB
In der Nacht von Samstag auf Sonntag verunstalteten Unbekannten einen Bahnwagen der RhB © Stapo Chur
In der Nacht auf Sonntag haben Vandalen in Chur einen Bahnwagen verunstaltet. Sie rissen Sitzbänke und Gepäckablagen aus ihren Verankerungen und warfen dieses aus dem Waggon.

Ein Bahnangestellter bemerkte den Schaden am Sonntagmorgen. Die Vandalen drangen in den Zugwaggon ein, rissen Sitzbänke aus der Verankerung und verteilten sie in- und ausserhalb des Bahnwagens der Rhätischen Bahn RhB.

Die unbekannte Täterschaft riss Sitzbänke aus und verteilte diese im gesamten Wagen.

Stapo Chur

Der Sachschaden beträgt mehrere tausend Franken.

(Stapo Chur/red)


Newsletter abonnieren
0Kommentare
noch 1000 Zeichen