Velofahrer angefahren

Velofahrer angefahren
© Stapo SG
Am Sonntagabend kollidierten am Blumenbergplatz in St.Gallen ein Auto und ein Velo miteinander. Der Zweiradfahrer verletzte sich leicht. Er war beim Unfallzeitpunkt alkoholisiert sowie zeigte der Drogenschnelltest ein positives Ergebnis. Die Polizei sucht Zeugen.


Am Sonntag um 19:30 Uhr kollidierten am Blumenbergplatz beim Fussgängerstreifen ein Auto und ein Velo miteinander. Dabei verletzte sich der Zweiradfahrer leicht am Fuss. Ein Atemlufttest ergab bei ihm einen Wert von 1.95 Promille. Zudem zeigte der Drogenschnelltest ein positives Ergebnis auf Amphetamin und Marihuana an.

Der Unfallhergang konnte noch nicht restlos geklärt werden. Personen, welche Angaben machen können, werden gebeten sich bei der Stadtpolizei St.Gallen, 071 224 60 00, zu melden.

(Stapo SG)


Newsletter abonnieren
0Kommentare
noch 1000 Zeichen