Velofahrer in Schaan ums Leben gekommen

Im Liechtenstein ereignete sich ein schwerer Unfall, bei dem ein Velofahrer sein Leben verlor.
Im Liechtenstein ereignete sich ein schwerer Unfall, bei dem ein Velofahrer sein Leben verlor. © Symbolbild/Archiv
In Schaan hat es einen schweren Unfall mit einem Auto und einem Velofahrer gegeben. Der Zusammenprall ereignete sich am Mittwochnachmittag gegen 16 Uhr. Der Velofahrer ist dabei ums Leben gekommen. 

Gemäss der Landespolizei des Fürstentums Liechtenstein ereignete sich der Unfall am Mittwochnachmittag gegen 15:50 Uhr auf der Bahnstrasse, Höhe Hausnummer drei. Der Unfallhergang ist derzeit noch unklar und Gegenstand der Ermittlungen.

Personen, welche Hinweise zum Unfallhergang machen können werden ersucht, sich mit der Landespolizei unter der Telefonnummer +423 236 71 11 oder unter info@landespolizei.li in Verbindung zu setzen.

(red/lpfl)


Newsletter abonnieren
0Kommentare
noch 1000 Zeichen