Verena Pooth liest keine E-Mails

Werbeikone Verena Pooth tut sich das Lesen von E-Mails nicht an.
Werbeikone Verena Pooth tut sich das Lesen von E-Mails nicht an. © (AP Photo/Thomas Kienzle)
Verona Pooth fremdelt nach eigenen Worten mit E-Mails. „Ja, ich habe in meinem Leben noch nie eine einzige Mail geschrieben.

Ich mag nicht morgens aufstehen und erst mal 200 Mails checken müssen, dafür habe ich meine Assistentin“, sagte die 47-jährige Ex-Frau von Dieter Bohlen der deutschen Zeitung „Bild“. Freunde und Kollegen müssten andere Wege finden, ihr Unterlagen zu schicken.

„Wer mir Dokumente senden will, der muss die abfotografieren und via WhatsApp senden. Dann ziehe ich mir die zum Lesen gross. So bekomme ich nur persönliche Nachrichten, und um den Rest kümmert sich mein Büro“, sagte Pooth weiter. Ihre Konten in Sozialen Netzwerken pflege sie aber selbst. (red)


Newsletter abonnieren
0Kommentare
noch 1000 Zeichen