Unfall in St.Gallen

Ein 44-jähriger Autofahrer gerät auf die Gegenfahrbahn und prallt in ein Auto.
Ein 44-jähriger Autofahrer gerät auf die Gegenfahrbahn und prallt in ein Auto. © Stadtpolizei St.Gallen
Am Donnerstag kurz vor 17.00 Uhr sind auf der St.Josefen-Strasse zwei Fahrzeuge ineinander geprallt. In der Folge kam es zu Verkehrsbehinderungen.

Ein 44-Jähriger fuhr auf der St. Josefen-Strasse aufwärts in Richtung Feldli. Bei der Rechtskurve auf der Höhe des Schiltackerwegs geriet der Autofahrer auf die Gegenfahrbahn und kollidierte dort mit einem entgegenkommenden Fahrzeug. Beim Unfall wurden keine Personen verletzt. Es entstand ein Sachschaden von über zehntausend Franken. Der Verkehr wurde während der Unfallaufnahme für einige Zeit behindert. (stapo sg/red)


Newsletter abonnieren
0Kommentare
noch 1000 Zeichen