Verstärkte Sicherheitsmassnahmen am Seenachtsfest

Das Feuerwerk an der letztjährigen Ausgabe der Veranstaltung.
Das Feuerwerk an der letztjährigen Ausgabe der Veranstaltung. © TAGBLATT/Reto Martin
Aufgrund der jüngsten Terroranschläge in Europa sollen die Sicherheitsmassnahmen auch am Seenachtsfest in Kreuzlingen verschärft werden. 

Gegenüber “toponline.ch” sagt Thomas Gut, Geschäftsführer der Veranstaltung: “Nach den Attentaten von Nizza und Ansbach mussten auch wir uns Gedanken machen”. Konkrete Massnahmen nennt Gut im Medium nicht. Für die Besucher gebe es auf dem Festgelände keine Einschränkungen.

Das Seenachtsfest in Kreuzlingen findet von Freitag bis Sonntag statt. Am Samstag ist das grosse Feuerwerk zu bestaunen.

(red)


Newsletter abonnieren
0Kommentare
noch 1000 Zeichen