Wääääh, Gummibärli!

Ein Film vom Gummibärli in der Packung bis zum Schwein auf dem Bauernhof.
Ein Film vom Gummibärli in der Packung bis zum Schwein auf dem Bauernhof. © vimeo
Eigentlich sind ja nicht die Gummibärchen das Eklige an der ganzen Sache, sondern die Gelatine, aus der sie gemacht sind. Diese stammt nämlich von der Sau.

Den Weg von der Sau bis zum Gummibärchen im Mund hat ein belgischer Fernsehsender verfilmt – und damit einen weltweiten Tumult ausgelöst. Am besten schaut ihr das Ganze selbst an, wenn ihr starke Nerven habt und nicht gerade am Essen seid…

Over eten – De weg van een snoepje from Eén on Vimeo.

Und jetzt? Wirst du die gummigen Haribo-Tierli jemals wieder in deinen Mund lassen?

(enf)


Newsletter abonnieren
0Kommentare
noch 1000 Zeichen