Was für ein Emoji bekommt Ed Sheeran?

Ed Sheeran und Taylor Swift sehen ja schon ein bisschen aus wie Emojis.
Ed Sheeran und Taylor Swift sehen ja schon ein bisschen aus wie Emojis. © Anna Webber/Getty Images for Atlantic Records
Spotify-Nutzer haben über 35 Millionen Playlisten mit Emojis in den Titeln erstellt. Der Streamingdienst hat diese ausgewertet und veröffentlicht, welche Emojis mit welchen Künstlern in Verbindung gebracht werden.

«Über Musik reden ist wie über Architektur zu tanzen.» Von wem dieses Zitat stammt, bleibt wohl für immer ein Rätsel. Weniger wahr wird es dadurch nicht. Wie schwierig es ist, Musik und Musiker passend zu Beschreiben, weiss jeder, der schon einmal eine Playlist erstellt hat.

Bei Spotify ist deshalb in über 35 Millionen Playlists ein Emoji als Unterstützung für fehlende Worte gewählt worden. So kann herausgefunden werden, welche Emojis mit welcher Musik in Verbindung gebracht werden. Die Emojis beschreiben hier häufig das Gefühl, das man bei Songs dieser Künstler empfindet.

So finden sich zum Beispiel häufig Drake-Songs in Playlisten mit diesen Emojis: 🔥💯🤑💸💦

Erkennst du anhand der fünf meistgenutzten Emojis, um welchen Künstler es sich handel? Mach jetzt das Quiz!

 

Hier gibt es die 10 meistgenutzten Emojis zu 5000 Künstlern:


Newsletter abonnieren
0Kommentare
noch 1000 Zeichen