Wenn’s schimmelt, kommt’s weg

Wenn’s schimmelt, kommt’s weg
© (KEYSTONE/Gaetan Bally)
Es ist erschreckend: Ein Drittel aller produzierten Lebensmittel landet im Abfall. Dies obwohl sie eigentlich noch zu geniessen wären, zeigt eine Studie. Aber wie lange können Joghurt, Käse und Schinken im Kühlschrank überleben? Hier eine Übersicht.

In reichen Ländern wird bis zu sieben Prozent des Einkommens für Lebensmittel ausgegeben, davon landet rund ein Drittel im Abfall. In Entwicklungsländern wird rund 70 Prozent des Einkommens für Essen ausgegeben und nur gerade drei Prozent weggeschmissen. Und die Zahlen werden noch erschreckender: Jeder Einwohner in der Schweiz wirft pro Jahr 94 Kilogramm an Nahrung weg und diese hat einen Gesamtwert von über 2000 Franken. Zum Vergleich: In Indien sind es 11 Kilogramm Nahrung, welche im Kübel landet.

Wir wollen hier jedoch nicht den Moralapostel spielen, sondern euch helfen. Joghurt und Co. können nämlich länger im Kühlschrank bleiben als auf dem Etikett steht. Wie lange euer Frühstück noch zu geniessen ist, seht ihr hier:

Früchte

Es gilt: Wenn Früchte schimmeln oder faulen, besser nicht mehr hinein beissen. Faule Stellen können abgeschnitten werden, schimmlige jedoch nicht.

via GIPHY

Brot

Es gilt: Wenn es schimmlig ist – nicht mehr essen! Tipp für hartes Brot: Ein paar Sekunden unter den Wasserhahnen halten und in den Ofen – schmeckt wie frisch vom Beck und jeder will es haben!

via GIPHY

Gonfi

Es gilt: Ist eigentlich sehr lange haltbar ABER wenn wir dauernd mit unserem Brösmeli-Messer darin herumstochern, kann sich schnell Schimmel bilden. Dann ist die Gonfi nicht mehr zu geniessen. Denn die Schimmel-Tentakel greifen tief!

via GIPHY

Käse

Es gilt: Wenn Weichkäse schimmelt, besser entsorgen beim Harten kann der Schimmel jedoch weggeschnitten werden. En Guete!

via GIPHY

Aufschnitt

Es gilt: Beim Aufschnitt solltet ihr das Verbrauchsdatum beachten! Ein zwei Tage habt ihr noch Zeit für den Verzehr aber nach dem Öffnen sollte der Schinken ziemlich schnell verschlungen werden.

via GIPHY

Joghurt

Es gilt: Hier kann man bewusst das Ablaufdatum ignorieren. Joghurt ist nämlich auch nach eins, zwei Wochen noch geniessbar. Nicht mehr essen sollte man es bei Schimmel oder abnormalem Geruch.

via GIPHY

Eigentlich gibt es einen Grundsatz: Alles was schimmelt kann man nicht mehr essen, ausser den Hartkäse.

PDF zum Herunterladen:

Nahrungsmittel Haltbarkeit

 


Newsletter abonnieren
0Kommentare
noch 1000 Zeichen