Wenns um die Glatze geht, lässt sich Boxer Mayweather nicht lumpen

Die Frisur von Boxer Floyd Mayweather (r) kostet 2000-3000 Dollar die Woche. (Archivbild)
Die Frisur von Boxer Floyd Mayweather (r) kostet 2000-3000 Dollar die Woche. (Archivbild) © Keystone/AP/MARK J. TERRILL
Der frühere Weltklasse-Boxer Floyd Mayweather lässt sich seine blankpolierte Platte etwas kosten: 1000 Dollar pro Haarschnitt, zwei- bis dreimal die Woche, sagte seine persönliche Stylistin Jackie Starr dem Promi-Portal tmz.com.

Der 39-jährige Mayweather ist laut dem Forbes Magazine mit durchschnittlich 90 Millionen Dollar Jahreseinkommen der weltweit bestbezahlte Sportler. Bevor er letzten September sein Karriere-Ende bekannt gab, übertraf er den Rekord von Tiger Woods aus der Saison 2007/2008 um das Doppelte und nahm 240 Millionen Dollar ein.

(SDA)


Newsletter abonnieren
0Kommentare
noch 1000 Zeichen