Wer wird Dschungelkönig 2016?

Von Claudia Amann
Auf RTL wird der Dschungelkönig 2016 gekürt.
Auf RTL wird der Dschungelkönig 2016 gekürt.
Heute Abend steigt das grosse Finale bei “Ich bin ein Star – Holt mich hier raus!” – Der Dschungelkönig 2016 wird gekrönt.

Live auf RTL ist heute Abend zu verfolgen, wer von den verbliebenen Dschungel-Bewohnern den ersten Platz macht. Zur Wahl stehen Sänger Menderes Bagci, It-Girl Sophia Wollersheim und Ex-Fussballprofi Thorsten Legat. Die drei Finalisten und die anderen Teilnehmer kannten sich vorher nicht, doch ihr schlechter Ruf ist ihnen allesamt vorausgeeilt. Das ist auch das Verbindende an der Sache.

Menderes ist Favorit

Wer also noch nie von einem der Namen gehört hat, muss sich nicht wundern – in den Ring des Dschungelcamps steigen seit der Erstausstrahlung im Jahr 2004 nur C-Promis der deutschen Unterhaltungsindustrie. Menderes Bagci hat durch seine zahlreichen Versuche, bei der Sendung “Deutschland sucht den Superstar” ein Ticket zu erlangen, allerdings weit über die deutschen Grenzen hinweg Aufmerksamkeit erlangt. Er ist es auch, der als Favorit für den Titel des Dschungelkönigs gilt. Ist er doch immer höflich, zuvorkommend und vor allen Dingen auf eine merkwürdig schrullige Weise liebenswert.

Analyse vom ehemaligen Dschungelkönig Peer Kusmagk vor ein paar Tagen:

Alle Highlights der ersten Sendung:


Newsletter abonnieren
0Kommentare
noch 1000 Zeichen