Gold für die US-Wasserballerinnen

Die US-Wasserballerinnen gewannen erneut Olympia-Gold
Die US-Wasserballerinnen gewannen erneut Olympia-Gold © KEYSTONE/EPA/ORESTIS PANAGIOTOU
Seit 2000 in Sydney spielen die Wasserballerinnen um olympische Medaillen. Die USA haben als einzige Nation an allen fünf bisherigen Turnieren Edelmetall gewonnen. Dem ersten Olympiasieg 2012 liessen die Topfavoritinnen nun in Rio de Janeiro gleich den zweiten folgen.

Im Final blieben die zuvor ungeschlagenen Italienerinnen, die 2004 in Athen Gold gewonnen hatten, gegen die amtierenden Weltmeisterinnen absolut chancenlos (5:12).

Bronze ging an Russland, das sich im Spiel gegen die Ungarinnen im Shootout 7:6 durchsetzte. Nach der regulären Spielzeit hatte es 12:12 gestanden, wobei die Russinnen erst eine Sekunde vor Schluss ausgeglichen hatten.

(SDA)


Newsletter abonnieren
0Kommentare
noch 1000 Zeichen