Wie schneidet der FCSG ab?

Roy Gelmi ist eine der Teamstützen des FC St.Gallen
Roy Gelmi ist eine der Teamstützen des FC St.Gallen © (KEYSTONE/Patrick Straub)
Der FC St.Gallen startet am Sonntag mit dem Heimspiel gegen Thun in die Rückrunde. Hat sich der FCSG überhaupt verstärkt? Setzt er dank Neuzugang Gianluca Gaudino zu einem Höhenflug an? Wie verläuft die Rückrunde? Diskutiert mit uns. 

Gianluca Gaudino, Lucas Cueto und Florent Hanin sind neu im Team. Nicht mehr dabei sind Dejan Janjatovic, Sandro Gotal, Everton, Mickael Facchinetti und Deniz Mujic. Das Kader des FCSG hat sich in der Winterpause merklich verändert.

Ist die Mannschaft aber tatsächlich besser geworden? Klasse statt Masse? Oder doch eher Masse ohne Klasse, wie einige Fans nach den schlechten Trainingsspielen sagen? Was fehlt? Was liegt überhaupt für den FCSG in dieser Rückrunde drin? Droht ein Absturz oder setzt er zu einem Höhenflug an? Schreibt uns eure Meinung ins Kommentarfeld!

(red)


Newsletter abonnieren
15Kommentare
noch 1000 Zeichen

HTML-Version von diesem Artikel