Wieder Rückenoperation bei Tiger Woods

Schmerzhaft: Golfstar Tiger Woods musste sich erneut einer Rückenoperation unterziehen
Schmerzhaft: Golfstar Tiger Woods musste sich erneut einer Rückenoperation unterziehen © KEYSTONE/FR157181 AP/RICK SCUTERI
Golfstar Tiger Woods musste sich erneut einem Eingriff am Rücken unterziehen. Wie der 39-jährige Amerikaner am Freitag auf seiner Homepage bekanntgab, war die Operation am Mittwoch in Utah wegen anhaltender Schmerzen unumgänglich. Bereits Mitte September war er operiert worden.

Eine Rückkehr auf die US-Tour ist nicht absehbar. Sein bislang letztes Turnier spielte er bei der Wyndham Championship in Greensboro/North Carolina im August, als er Zehnter wurde. Seinen letzten Turniersieg feierte er 2013.

(SI)


Newsletter abonnieren
0Kommentare
noch 1000 Zeichen