“Wir sind bereit für die Offa-Gäste”

“Wir sind bereit für die Offa-Gäste”
© FM1Today/rar
Heute Mittwoch öffnet die 40. Offa ihre Tore. Die diesjährige Frühlings- und Trendmesse steht unter dem Motto “Erfrischend, blühend, farbenfroh”. Wir haben die Aussteller beim Aufbau besucht.

Die Tiere werden das letzte Mal gestriegelt, die Ausschanktische poliert, Models wachsen ihre Beine und proben ihre Choreografien ein letztes Mal bevor sie auf dem Catwalk vor hunderten Zuschauern laufen. Am Mittwoch eröffnet die 40. Offa in St.Gallen ihre Tore. Fünf erlebnisreiche Messetage laden vom 13. bis 17. April 2016 zum 40. Mal nach St.Gallen an die OFFA Frühlings- und Trendmesse ein.

95’000 Besucher freuen sich jedes Jahr auf die farbenprächtige und quirlige Vielfalt der grössten Ostschweizer Publikumsmesse zur Frühlingszeit. Modeschau, Genussinsel, Pferdemesse, Bewegungsinsel, Styling-Lounge, Forscherlabor und Erfinderwerkstatt sind nur einige Beispiele für das breite Themenspektrum. Über 500 Aussteller präsentieren ein breit gefächertes Angebot in den Bereichen Freizeit, Garten, Gesundheit, Wohnen, Mode, Genuss, Spiel, Sport und vielen mehr. Die Offa bietet 2016 aufs Neue spannende Erlebnisse und bleibende Eindrücke.

Das Gros der Aussteller ist bereit die Gäste zu empfangen: “Noch hie und da ein etwas aufstellen und die Tische pützeln und wir sind bereit”, sagt ein Haushaltswarenvertreter zu FM1Today. Die Stände der rund 500 Aussteller werden zum Teil bis spät in die Nacht aufgestellt und eingerichtet. Bei den Tieren sorgten vor allem die kleinen Esel für Aufsehen: Den ganzen Tag über scharten sich Kinder um den Parkplatz vor dem Haupteingang G, wo die Tiere vom Tierarzt Dr. Fleischer (ja, der heisst wirklich so) untersucht wurden. Der junge Esel in der Bildstrecke heisst “Little Miss Sunshine” und ist das erste Mal an der Offa.

(rar)


Newsletter abonnieren
1Kommentar
noch 1000 Zeichen

HTML-Version von diesem Artikel