WTA Award für Martina Hingis und Chan Yung-Jan

Martina Hingis bildet mit der Taiwanerin Chan Yung-Jan ein starkes Doppel
Martina Hingis bildet mit der Taiwanerin Chan Yung-Jan ein starkes Doppel © KEYSTONE/AP/MARK SCHIEFELBEIN
Vor dem Masters in Singapur vergibt die WTA ihre Awards. Die Auszeichnung für das Doppel-Team des Jahres geht dabei erwartungsgemäss an Martina Hingis und Chan Yung-Jan.

Martina Hingis und ihre Partnerin aus Taiwan gewannen vor dem Saisonfinale neun Titel (Indian Wells, Madrid, Rom, Mallorca, Eastbourne, Cincinnati, US Open, Wuhan, Peking). Sie verloren keinen Final. An jedem Turnier erreichten Hingis/Chan mindestens die Viertelfinals; in der Weltrangliste übernahmen sie die Plätze 1 (Hingis) und 2 (Chan).

Martina Hingis (zum 8. Mal im Doppel qualifiziert) und Chan Yung-Jan (zum 4. Mal) gelten auch am Masters in Singapur als die Favoritinnen. Hingis und Chan spielen seit Februar zusammen. Hingis gewann das Doppelturnier an den WTA Finals bereits 1999, 2000 (jeweils mit Anna Kurnikowa) und 2015 (mit Sania Mirza).

Zur Spielerin des Jahres wurde die Spanierin Gabiñe Muguruza gewählt.

(SDA)


Newsletter abonnieren
0Kommentare
noch 1000 Zeichen