Yuya Kubo trifft im ersten Spiel für Gent

Traf nach seinem Abgang bei den Young Boys sogleich für seinen neuen Klub Gent: Yuya Kubo
Traf nach seinem Abgang bei den Young Boys sogleich für seinen neuen Klub Gent: Yuya Kubo © KEYSTONE/MARCEL BIERI
Am Mittwoch wird der Transfer von Yuya Kubo von den Young Boys nach Belgien bekannt, am Sonntag trifft er erstmals für seinen neuen Klub Gent.

Der im Dreimann-Sturm sogleich von Beginn weg eingesetzte Japaner erzielte in der 53. Minute der Partie gegen Leader Brügge (2:0) den wegweisenden Treffer zum 1:0. Kubo zirkelte einen Freistoss aus rund 20 Metern unhaltbar ins gegnerische Tor.

Durch den zweiten Sieg im dritten Spiel des Jahres rückte Gent auf Rang 6 vor. Der Rückstand auf Brügge beträgt zehn Punkte.

(SDA)


Newsletter abonnieren
0Kommentare
noch 1000 Zeichen