Zoll macht Schwarzenbach Probleme

Urs E. Schwarzenbach ist Mehrheitsaktionär des Zürcher Luxushotels Dolder Grand.
Urs E. Schwarzenbach ist Mehrheitsaktionär des Zürcher Luxushotels Dolder Grand. © (KEYSTONE/Gaetan Bally)
Der Schweizer Milliardär und Mehrheitsaktionär des Zürcher Luxushotels Dolder Grand, Urs E. Schwarzenbach, hat nun auch Probleme mit den spanischen Zollbehörden. Wie die “SonntagsZeitung” berichtet, wird gegen Schwarzenbach in Spanien wegen des Verdachts auf Kunstschmuggel ermittelt.

Spanische Zöllner fanden am 8. Februar im Privatjet des Milliardärs ein Bild im Wert von 160’000 Franken, das Schwarzenbach nicht deklariert hatte. Der Schweizer Zoll, der von Schwarzenbach Millionen fordert, soll den Spaniern einen Tipp gegeben haben. Schwarzenbach stellt sich auf den Standpunkt, er habe in Spanien nur einen Zwischenhalt eingelegt und habe das Bild nach Marokko exportieren wollen.

(SDA)


Newsletter abonnieren
0Kommentare
noch 1000 Zeichen