Zurich Versicherung mit 37 Prozent weniger Betriebsgewinn

Der Versicherungskonzern Zurich hat im abgelaufenen Geschäftsjahr 2015 einen Betriebsgewinn von 2,9 Milliarden Dollar erwirtschaftet, im Vergleich zum Vorjahr ein massives Minus von 37 Prozent. Dennoch sollen die Aktionäre wie im Vorjahr eine Dividende von 17 Franken pro Aktie erhalten.

(SDA)


Newsletter abonnieren
0Kommentare
noch 1000 Zeichen