Zwei Menschen im Wallis tot aufgefunden

Zwei Personen sind im Dorf Soulalex bei Orsières im Kanton Wallis tot aufgefunden worden. Das bestätigte die Walliser Staatsanwaltschaft am Freitag zu Meldungen mehrerer Online-Portale.

Bei dem im Wallis tot aufgefundenen Paar handelt es sich laut der Walliser Staatsanwaltschaft um eine 83-jährige Frau und einen 61-jährigen Mann. Die Todesumstände sind noch ungeklärt. Die beiden Leichen wurden am Montag im Haus des Paares in Soulalex in der Gemeinde Orsières gefunden, wie die Staatsanwaltschaft am Freitag schreibt. Eine Autopsie und toxikologische Analysen seien angeordnet worden. Nach derzeitigem Ermittlungsstand sind die Todesumstände noch ungeklärt. Es gebe aber keine Hinweise auf das Einwirken durch Drittpersonen. Eine Untersuchung ist im Gang.

Das kleine Dorf Soulalex befindet sich auf 1032 Metern über Meer und zählte Anfang Jahr 34 Einwohnerinnen und Einwohner.

(SDA)


Newsletter abonnieren
0Kommentare
noch 1000 Zeichen