Samstags-Würste bleiben in der Lachen
St.Gallen

Samstags-Würste bleiben in der Lachen

Die Filiale der Metzgerei Schmid an der Zürcherstrasse in St.Gallen schliesst per Ende Juli. Das Bedauern im Lachen-Quartier ist gross. Doch immerhin: Eine Mitarbeiterin wird weiterhin am Samstag grillierte Würste verkaufen.
Raiffeisen-Chef tritt zurück
St.Gallen
Raiffeisen-Chef tritt zurück
Der Raiffeisen-Chef Patrik Gisel hat sich entschieden, seine Funktione als Geschäftsleiter der Raiffeisenbank auf Ende Jahr aufzugeben. Dies um das Image der Bank zu schützen und die öffentliche Debatte rund um seine Person zu verhindern.
Flughafen-Bus ab Chur bleibt
Verlängerung
Flughafen-Bus ab Chur bleibt
Er hat sich bewährt, der Bus, der Passagiere von Chur zum Flughafen brachte. Die Testphase ist bei den Gästen so gut angekommen, dass der Bus noch bis Ende Oktober bleibt.
Fusballerinnen hoffen auf EM-Coup
U19-Europameisterschaften
Fusballerinnen hoffen auf EM-Coup
Heute beginnt in der Schweiz die U19-EM.  Die Thurgauer Nationaltrainerin Nora Häuptle ist sich sicher, dass ihre Mannschaft gegen die schwierigen Gegner bestehen kann.
«Das Gefährt ist eine Entschleunigung»
Toggenburg

«Das Gefährt ist eine Entschleunigung»

Andri Senn tüftelt gerne an alten Baumaschinen. Besonders stolz ist der Oldtimer-Fan auf sein selbstgebautes Wohnmobil, mit dem er durch die ganze Schweiz tuckert.
Gerettete Fussballer dürfen aus Spital
Thailand
Gerettete Fussballer dürfen aus Spital
Einen Tag früher als angekündigt wird die aus einer Höhle in Thailand gerettete Junioren-Fussballmannschaft am (heutigen) Mittwoch aus dem Spital entlassen.
Schwerverletzte nach Frontalkollision
Walenstadt
Schwerverletzte nach Frontalkollision
Am Dienstagnachmittag ist es in Berschis in Walenstadt zu einem schweren Verkehrsunfall gekommen. Zwei  Autos prallten frontal ineinander. Beide Fahrerinnen wurden verletzt.
Umfrage
Bald Vier-Tage-Woche in Neuseeland?
Bald Vier-Tage-Woche in Neuseeland?
Ein neuseeländisches Unternehmen will nach einem erfolgreichen achtwöchigen Test die Vier-Tage-Woche für seine Mitarbeiter dauerhaft einführen. Das Experiment läuft seit März.
Wenig Wasser: Brunnen abgestellt
Glarus

Wenig Wasser: Brunnen abgestellt

Wer sich in Glarus schon gefragt hat, warum aus einem bestimmten Brunnen kein Wasser mehr kommt: Die Trockenheit ist der Grund. Jeder dritte Brunnen wurde von der Gemeinde abgestellt.
Königsagave blüht nach 55 Jahren wieder
Wil

Königsagave blüht nach 55 Jahren wieder

Über 50 Jahre wartete der Wiler Retner Ueli Kuhn darauf, dass seine Königsagave blüht. Nun ist es endlich soweit: Die mexikanische Jahrhundertpflanze blüht zum ersten und letzten Mal.
Brand wegen Insektenbekämpfung
Lutzenberg

Brand wegen Insektenbekämpfung

In Lutzenberg hat ein Haus gebrannt. Wie es dazu kommen konnte, ist alles andere als alltäglich: Handwerker versuchten mit Spraydose und Feuerzeug, Insekten zu bekämpfen.
Zeidler: Hefti soll Captain werden

Zeidler: Hefti soll Captain werden

Mit zehn Neuzugängen im Kader startet der FC St.Gallen am Samstag in die neue Super-League-Saison. Was den Captain der Espen angeht, gibt es schon einen Favoriten: Silvan Hefti.
Giulia Steingruber am Knie operiert
Gut gegangen

Giulia Steingruber am Knie operiert

Die Kunstturnerin Giulia Steingruber wurde am Montag am Knie operiert. Die Operation war erfolgreich und es wurden keine weiteren Verletzungen festgestellt.
Top Videos
  • Hefti soll Captain werden
    Hefti soll Captain werden
  • Thurgauer Bogenschützen wollen mehr Einfluss
    Thurgauer Bogenschützen wollen mehr Einfluss
  • Handy-Klingelton statt Glockengeläute
    Handy-Klingelton statt Glockengeläute
  • Unfall eines Militärfahrzeugs in Linden (BE)
    Unfall eines Militärfahrzeugs in Linden (BE)
  • Auf Irrweg: Maislabyrinth in Langrickenbach
    Auf Irrweg: Maislabyrinth in Langrickenbach
  • Brand in Steckborn
    Brand in Steckborn
  • Der FC St.Gallen hat ein neues T-Shirt!
    Der FC St.Gallen hat ein neues T-Shirt!
  • Camping-Boom in der Ostschweiz
    Camping-Boom in der Ostschweiz
  • 9. Juli 2018 - Essiggurken 2
    9. Juli 2018 - Essiggurken 2
Jugendliche von Insel gerettet
Schaffhausen

Jugendliche von Insel gerettet

Sie suchten vermutlich ein romantisches Plätzchen: Gelandet sind sie auf einer Insel, von der sie ohne Hilfe der Polizei nicht mehr weg kamen. Zwei 17-Jährige verirrten sich in Schaffhausen auf die Untere Insel.
Car steckt fest - Touris müssen laufen

Car steckt fest - Touris müssen laufen

Ein schwedischer Reisecar fuhr am Dienstagmorgen über den Albulapass. Er versuchte es zumindest: In einer Kurve kam er nicht mehr weiter und die Touristen mussten zu Fuss zum Bahnhof.
Vaduz dank Auswärtstor weiter
Europa League

Vaduz dank Auswärtstor weiter

Vaduz übersteht zum fünften Mal in Folge die 1. Runde der Europa-League-Qualifikation dank der Auswärtstor-Regel.
Schmid verlässt Lachen-Quartier

Schmid verlässt Lachen-Quartier

Samstags im St.Galler Lachen-Quartier eine frisch gegrillte Bratwurst holen – das ist ab dem kommenden Monat nicht mehr möglich. Die Metzgerei Schmid schliesst ihre Filiale.
74-Jähriger ertrinkt bei Bootsunglück
Wallis

74-Jähriger ertrinkt bei Bootsunglück

Ein 74-jähriger Mann ist am Dienstag bei St-Gingolph VS im Genfersee ertrunken. Er hatte mit zwei anderen Personen von einem Boot aus gefischt. Als dieses kenterte, stürzten alle drei Insassen ins Wasser.
Tödlicher Sturz von Baugerüst
Feldkirch

Tödlicher Sturz von Baugerüst

In Feldkirch ist ein junger Mann tödlich verunglückt. Der 20-jährige Bulgarier ist aus unbekannten Gründen auf ein Baugerüst geklettert und hat dabei den Halt verloren.
Nächster Spieler für den FC St.Gallen

Nächster Spieler für den FC St.Gallen

Der FC St.Gallen vermeldet einen weiteren Zugang: Axel Bakayoko kommt zu den Espen. Er wird für ein Jahr von Inter Mailand ausgeliehen.
Das sind die bestbezahlten Promis
Forbes

Das sind die bestbezahlten Promis

Keiner hat im vergangen Jahr so viel verdient wie Floyd Mayweather. Er steht in der «Forbes»-Liste mit Abstand an der Spitze. Ein Schweizer kommt erst auf Rang 23.
Weltmeisterlich auf Instagram
Frankreich

Weltmeisterlich auf Instagram

Frankreich ist Fussball-Weltmeister. Doch auch in Sachen Style haben die Franzosen die Nase vorn. 
Versteckte Gebühren für Fluggäste

Versteckte Gebühren für Fluggäste

Die internationalen Fluggesellschaften suchen nach immer neuen Wegen, ihre Passagiere mehrfach zur Kasse zu bitten. Dies zeigt eine neue Studie.
Hitler-Tweet: «Ein politisches No-Go»
Entschuldigung

Hitler-Tweet: «Ein politisches No-Go»

Zuerst kann er die Aufregung in den Medien nicht verstehen, nun gesteht er einen «Riesenfehler» ein: Der Thurgauer Politiker Thomas Keller bereut den Tweet.
Emoji-Day: Errätst du die Reiseziele?
Quiz

Emoji-Day: Errätst du die Reiseziele?

Hurra, heute ist Welt-Emoji-Tag! Was viele deiner Arbeitskollegen bestimmt nicht mitkriegen, da sie in den Ferien sind. Aber wohin sind sie verreist?
Betonwasser in Bach geflossen
Niederuzwil

Betonwasser in Bach geflossen

Am Montag ist während Bohrarbeiten eine Zuleitung zum Uze-Bach beschädigt worden. Deshalb floss mehrere Minuten lang Betonwasser in den Bach. 
DJ kommt an Spitze von Investmentbank
Goldman Sachs

DJ kommt an Spitze von Investmentbank

Die Investmentbank Goldman Sachs macht den geplanten Wechsel an ihrer Spitze offiziell: Lloyd Blankfein wird Ende September als Konzernchef zurücktreten und zum Jahresende den Verwaltungsratsvorsitz abgeben.
Stefan Küng wechselt nach Frankreich
Thurguer Velofahrer

Stefan Küng wechselt nach Frankreich

Dank dem Einstieg des polnischen Modekonzerns CCC ist die Zukunft des Radsportteams BMC für 2019 gesichert. Nun scheint auch klar, wie es mit Stefan Küng weiter geht. Er soll zu Groupama-FDJ wechseln.
Grossbrand beim Bahnhof Aarau
Aarau

Grossbrand beim Bahnhof Aarau

In der Nähe des Bahnhofs Aarau ist am Dienstagmorgen bei Bauarbeiten ein Brand ausgebrochen. Momentan steigt starker Rauch auf. Verletzt wurde niemand.
Porno-Flaute während der WM
Pornhub

Porno-Flaute während der WM

Während der Weltmeisterschaft in Russland interessieren sich weniger Leute für schlüpfrige Filmchen. Das zeigt die Statistik des Porno-Giganten «Pornhub».

Nervensäge
Wie wehre ich mich gegen Drohnen?
Drohnen werden immer häufiger für den privaten Zweck genutzt. Das ist nervig für Leute die sich durch das Flugobjekt gestört fühlen. Wir zeigen dir, wie du dich wehren kannst.
Newsletter abonnieren
Radio FM1
 
FM1today auf twitter
ostjob.ch
Kurios
Diese 11 Sachen kannst du mieten
Kühe leasen, Freunde mieten oder jemanden anheuern, der für einen in die Schlange steht: Die folgenden elf schrägen Dinge lassen sich ganz einfach ausleihen.
Ausflüge
So lockst du Kinder aus dem Haus
Nun sind Sommerferien, doch wer kann schon die ganze Zeit verreisen? Hier 12 Tipps, was man mit Kids in den Ferien unternehmen kann.
WM-Frisuren
«Neymar-Frisuren gibt's hier nicht»
Noch ein Wochenende Fussball-WM – dann ist Schluss. Was nicht bleibt sind die Frisuren der Fussballer. Anders als vor vier Jahren.
«Gseht geil us!»
Seit heute Mittag ist das neue FCSG-Shirt da. Dabei fällt vor allem eine Änderung auf. Die Verantwortlichen haben das allererste Logo des Vereins aufs Shirt gedruckt. Den Fans gefällt’s. Und hier gibt’s eines gratis.
Denver
Gamserin arbeitet als US-Cop
Seit 14 Jahren lebt Tamara Lenherr aus Gams in Denver Colorado und übt dort einen der wohl gefährlichsten Berufe aus, den es in den USA gibt: Sie ist ein Strassen-Cop.
Appenzeller
«Schnaps brennen ist Leidenschaft»
Das Geheimrezept kennt er nicht, aber wie aus der richtigen Kräutermischung ein guter Appenzeller wird –Maurus Broger ist der neue Brennmeister der Appenzeller Alpenbitter AG.
Walter Zoo Gossau
Baby-Tiger wurde eingeschläfert
Einer der jungen Tiger, die vor zwei Monaten in Gossau zur Welt gekommen sind, war nicht überlebensfähig. Er wurde eingeschläfert.
Festival-Facts
Wie gut kennst du das OpenAir St.Gallen?
Die nächste Ausgabe des OpenAir St.Gallen steht vor der Türe. Höchste Zeit, dein Wissen rund um das St.Galler Musikspektakel zu testen.
Liebeserklärung
Das Turnfest in 7 Akten
Turnfester sind eine Welt für sich. Entweder man hasst sie oder man liebt sie. Entweder man ist Teil davon oder man wird niemals Teil davon werden.
Weinfelden
Mit Traktoren zur Abschlussprüfung
Wer am Dienstagmorgen in Weinfelden unterwegs war, brauchte Geduld. 40 künftige Landmaschinenmechaniker fuhren mit Traktoren zur letzten Abschlussprüfung.