Perfekter Start in den Frühling
Sonnenschein

Perfekter Start in den Frühling

Wenn die Sonne senkrecht über dem Äquator steht, herrscht Tagundnachtgleiche oder mit anderen Worten: Es ist Frühling. Mit dem astronomische Frühling kommt auch ein Hoch, das viel Sonnenschein bringt.
«Netflix für Games» erscheint dieses Jahr
Google
«Netflix für Games» erscheint dieses Jahr
Google hat an der Game Developers Conference sein neues «Netflix für Games» präsentiert. Die Plattform namens Stadia soll noch dieses Jahr auf den Markt kommen.
Ziehen die Federers nach Rapperswil-Jona?
Bauprojekt
Ziehen die Federers nach Rapperswil-Jona?
Ein 16’000-Quadratmeter-Grundstück mit direktem Anstoss an den Zürichsee: Es sieht danach aus, dass Roger Federer mit seiner Familie nach Rapperswil-Jona zieht.
Gewaltiger Felssturz am Flüela Wisshorn
Gewaltiger Felssturz am Flüela Wisshorn
Am Flüela Wisshorn kam es am Montag zu einem gewaltigen Felssturz. Das Institut für Schnee- und Lawinenforschung warnt vor weiteren Felsstürzen.
Hanf-Eistee tritt gegen Ananas-Kokos an
Kult-Ice-Tea

Hanf-Eistee tritt gegen Ananas-Kokos an

Er ist in einer blauen oder orangen Verpackung, jeder hat ihn schon einmal probiert oder kennt ihn zumindest: den Kult-Ice-Tea der Migros. Jetzt kommen neue Geschmacksrichtungen auf den Markt. Das Spezielle daran: Die Rezept-Vorschläge kommen von den Kunden.
Das ist Thomas Gottschalks Neue
Neue Freundin
Das ist Thomas Gottschalks Neue
Nach fast 43 Ehejahren haben sich Thomas Gottschalk (68) und seine Ehefrau Thea (73) getrennt. Das ist die neue Frau an seiner Seite. 
Trainer Urs Meier muss gehen 
Rapperswil-Jona
Trainer Urs Meier muss gehen 
Rapperswil-Jona trennt sich per sofort von seinem Trainer Urs Meier. Der Challenge-League-Letzte reagierte damit auf die sportliche Misere der letzten Monate. 
Der Pokéman-Go-Opa geht viral
Internet-Hit
Der Pokéman-Go-Opa geht viral
An seiner Velolenkstange hat ein Taiwanese 21 Handys montiert und spielt Pokémon Go. Millionen von Menschen haben das Video des 70-Jährigen gesehen und geteilt.
400'000 Menschen nach Sturm obdachlos
Mosambik

400'000 Menschen nach Sturm obdachlos

Nach dem schweren tropischen Wirbelsturm «Idai» sind in Mosambik laut einer Schätzung des Roten Kreuzes bis zu 400’000 Menschen obdachlos geworden.
Google will den Spielmarkt erobern
«Netflix für Spiele»

Google will den Spielmarkt erobern

Am Dienstag wird Google an der Game Developers Conference voraussichtlich das «Netflix für Spiele» vorstellen. Der Internetriese hat bereits grosse Partner an Bord.
Neue Maschgenkamm-Bahn in Rekordzeit
Flumserberg

Neue Maschgenkamm-Bahn in Rekordzeit

Erleichterung und Aufbruch bei den Flumserbergbahnen: Bereits in der nächsten Wintersaison wird die neue Maschgenkamm-Bahn in Betrieb genommen. Die Baubewilligung für die Gondelbahn wurde innert kürzester Zeit erteilt.
Instagram wird zur Shopping-Plattform
USA

Instagram wird zur Shopping-Plattform

Facebook macht seinen Foto-Dienst Instagram zur Shopping-Plattform. Zunächst können Nutzer in den USA Artikel von 23 Marken direkt in der Instagram-App kaufen.
Mehrere Kilo Drogen sichergestellt

Mehrere Kilo Drogen sichergestellt

Die Zollverwaltung hat in den vergangenen Wochen mehrere Drogenschmuggler gefasst. Dabei wurden mehrere Kilogramm Ecstasy, Kokain und Marihuana beschlagnahmt.
Top Videos
  • Toni Brunner im schlechtesten Interview bei Radio FM1
    Toni Brunner im schlechtesten Interview bei Radio FM1
  • Jonny Giger aus Gams ist Profi-Skater
    Jonny Giger aus Gams ist Profi-Skater
  • Warum hat der Bachelor die Bretzeli von Silvie nicht gegessen?
    Warum hat der Bachelor die Bretzeli von Silvie nicht gegessen?
  • Lo & Leduc im «entweder...oder...»
    Lo & Leduc im «entweder...oder...»
  • Einbruch mit Rammbock – Juwelier Bucherer St.Gallen
    Einbruch mit Rammbock – Juwelier Bucherer St.Gallen
  • 77 Bombay Street im schlechtesten Interview der Schweiz
    77 Bombay Street im schlechtesten Interview der Schweiz
  • Anna Rossinelli im schlechtesten Interview der Schweiz
    Anna Rossinelli im schlechtesten Interview der Schweiz
  • Töfflibuebe im Toggenburg
    Töfflibuebe im Toggenburg
  • Shocking Interview Mexican eats Käsefondue
    Shocking Interview Mexican eats Käsefondue
«Ostschweiz am Sonntag» wird eingestellt
Ende

«Ostschweiz am Sonntag» wird eingestellt

Das Medienunternehmen CH Media stellt zwei ihrer Sonntagszeitungen ein: Das E-Paper «Ostschweiz am Sonntag» und die «Zentralschweiz am Sonntag». Auf den Redaktionen in St.Gallen und Luzern werden zehn Stellen gestrichen.
Die Ärzte nehmen «Abschied»
Neuer Song

Die Ärzte nehmen «Abschied»

Lange wurde spekuliert, ob Die Ärzte bald ihr Ende bekannt geben. Grund dafür war ein Songschnipsel inklusive kryptischer Botschaft. Doch nun gibt die Band Entwarnung.
Blumen am Tatort in Utrecht
Niederlande

Blumen am Tatort in Utrecht

In Utrecht sind am Dienstag Blumen an dem Platz niedergelegt worden, an dem am Montag drei Menschen erschossen worden waren. Die Strassenbahnen fuhren wieder.
80 Schüler dürfen nicht an die Flade

80 Schüler dürfen nicht an die Flade

In diesem Jahr hat das erste Mal das Los darüber entschieden, wer an die Flade darf – und wer nicht. 40 Prozent der angemeldeten Schüler aus der Stadt hatten dabei das Nachsehen. 
SBB-Halbtax-Kunden erhalten 15 Franken
Preisüberwacher

SBB-Halbtax-Kunden erhalten 15 Franken

Wegen des guten SBB-Ergebnisses im letzten Jahr erhalten Halbtax-Kunden eine Gutschrift von 15 Franken und einen Gutschein von 20 Franken für einen Klassenwechsel. 
Stadler Rail geht an die Börse
Bussnang

Stadler Rail geht an die Börse

Der Zughersteller Stadler Rail will an die Börse gehen. Der Gang aufs Parkett sei in den nächsten Monaten geplant, vorbehaltlich des Marktumfeldes, teilte das Unternehmen am Dienstag mit.
«Es steckt viel Thurgau in Lidl»
10 Jahre

«Es steckt viel Thurgau in Lidl»

Heute Dienstag vor zehn Jahren wurde in der Schweiz die erste Lidl-Filiale eröffnet. Dank Swissness hat sich der Discounter in der Schweizer Supermarkt-Landschaft etabliert. 
Ardern will Namen nie aussprechen
Christchurch

Ardern will Namen nie aussprechen

Neuseelands Premierministerin Jacinda Ardern will niemals den Namen des Attentäters aussprechen. «Mit seinem Terrorakt wollte er viele Dinge erreichen, eines davon war der Bekanntheitsgrad.»
Rauchender Lieferwagen in St.Gallen

Rauchender Lieferwagen in St.Gallen

Am Montagabend kam es bei einem Lieferwagen am Oberen Graben zu einer starken Rauchentwicklung. Die Feuerwehr St.Gallen musste aufgeboten und ein Lokal evakuiert werden.
Netflix stellt sich gegen Apple TV
Streaming

Netflix stellt sich gegen Apple TV

Netflix will seine Filme nicht über den neuen Video-Dienst von Apple laufen lassen. Netflix wolle seine Angebote weiterhin nur über seinen eigenen Dienst anbieten.
Grossbrand in Chemiewerk in Texas
Houston

Grossbrand in Chemiewerk in Texas

Ein Grossbrand in einem Chemiewerk in Houston sorgt für dichte Rauchwolken über der texanischen Grossstadt. Die Flammen haben bereits mehrere Grosstanks erfasst.
Innert vier Minuten zweimal geblitzt
Rorschacherberg

Innert vier Minuten zweimal geblitzt

Am Sonntagvormittag ist ein 24-jähriger Motorradfahrer in Rorschacherberg gleich zweimal geblitzt worden. 
Schweiz muss auf Shaqiri verzichten
Verletzt

Schweiz muss auf Shaqiri verzichten

Die Nationalmannschaft muss zum Auftakt der EM-Qualifikation am Samstag gegen Georgien und am Dienstag gegen Dänemark auf Xherdan Shaqiri verzichten.
Wird Sarah Lombardi Schlagersängerin?
Richtungswechsel

Wird Sarah Lombardi Schlagersängerin?

Helene Fischer und Co. müssen sich warm anziehen: Popsternchen Sarah Lombardi (26) singt jetzt nämlich Schlager. Ausserdem geht es auch in Sachen Liebe bergauf.
Samnaun nur über Österreich erreichbar
Felssturz

Samnaun nur über Österreich erreichbar

Die Talschaft Samnaun ist nach einem Felssturz mehrere Wochen nicht mehr aus der Schweiz, sondern nur noch über Österreich erreichbar. 
Wal mit 40 Kilo Plastik im Magen verendet
Philippinen

Wal mit 40 Kilo Plastik im Magen verendet

Auf den Philippinen ist ein Wal mit 40 Kilogramm Plastik im Magen verendet. Das Tier sei regelrecht verhungert, weil der ganze Müll seinen Magen gefüllt habe.
Käserei deckt Missstand an Schiessstand auf
Jonschwil

Käserei deckt Missstand an Schiessstand auf

Dank des Bauvorhabens einer neuen Käserei stellt die Gemeinde Jonschwil ein Sicherheitsproblem beim Schützenhaus fest. Jetzt muss die Gemeinde tief in die Tasche greifen und der Schiessbetrieb ruht.

Pfäfers
Lieber eine Festung als ein Ferrari
Erich Breitenmoser aus Widnau hat mit der Festung Furggels in Pfäfers den drittgrössten Bunker der Schweiz gekauft. So sieht es im kleinen Dorf unter der Erde aus.
Newsletter abonnieren
Radio FM1
 
FM1today auf twitter
Savognin
Für 200 Stutz ein «Sesseli» kaufen
Ein neues Sofa gefällig? Das Skigebiet Savognin wechselt Ende Monat die alte Sesselbahn aus. Mehr als hundert «Sesselis» stehen jetzt zum Verkauf. 
Balzers
Noch ein Casino für Liechtenstein
In Balzers soll ein weiteres Casino gebaut werden – es wäre das Vierte. Erst drei Jahre ist es her, seit der Glücksspielmarkt in Liechtenstein geöffnet wurde.
Vor 100 Jahren
Vorarlberg wollte einst zur Schweiz
Vor 100 Jahren wäre Vorarlberg beinahe zu einem Schweizer Kanton geworden. 81 Prozent der Vorarlberger stimmten Ja zu einem Zusammenschluss. 
Flexitarier
Ich bin Vegetarier – und esse Fleisch
Ein Biss von einer Bratwurst? Kein Problem. Wer jetzt schimpft: «Und so einer will Vegetarier sein!», hat vermutlich recht. Aber lasst es mich erklären.
Unbrauchbar
Weg mit der alten Sonnencreme
Die Tage werden heller, die Sonne greller und die Haut schneller rot. Aber Achtung, vielleicht ist die gerade so wichtige Sonnencreme dem Abfalleimer geweiht.
Gründer-Gedenktag
Diese 7 Dinge kennen nur Pfader
Vor 162 Jahren hat der Pfadi-Gründer das Licht der Welt erblickt. Es ist auch dieses Jahr wieder Zeit, BiPi Danke zu sagen.
Netflix-Hit
Marie Kondo macht Aufräumen cool
Die Serie ist einer der Netflix-Hits des neuen Jahres. Die Japanerin Marie Kondo zeigt, wie man richtig aufräumt. Auch in der Schweiz ist diesbezüglich ein Trend erkennbar.
Reden kann Suizide verhindern
Suizid ist die häufigste Todesursache von 15- bis 19-Jährigen. Eine neue Kampage im Kanton Appenzell Innerhoden will das ändern.
Schlemmerei
10 Tipps gegen das Völlegefühl
Zu viele Köstlichkeiten auf einmal können ganz schön auf den Magen schlagen. Stilpalast zeigt dir, wie du nach einem üppigen Essen wieder schnell in Schwung kommst.
St.Gallen
30'000 Besucher am Eiszauber
Die Premiere ist gelungen: Der Eiszauber hat in den letzten zwei Monaten über 30’000 Personen in seinen Bann gezogen. Die Organisatoren planen eine Fortsetzung.