Urnäscher Familienunternehmen konkurs
Intracosmed AG

Urnäscher Familienunternehmen konkurs

Die Kosmetikfirma Intracosmed AG mit Sitz in Urnäsch ist konkurs. Betroffen sind 78 Arbeitsplätze. Grund dafür ist der Ausstieg eines Hauptkunden und fehlende Liquidität. Dabei hat die Geschäftsleitung vor einem halben Jahr noch einen neuen Businessplan ausgearbeitet.
Fuchs im Unispital-Park erschossen
Zürich
Fuchs im Unispital-Park erschossen
Ein Fuchs schlich sich nachts in das Zimmer einer Patientin im Universitätsspital Zürich. Nachdem vermutlich derselbe Fuchs am Montag eine Mitarbeiterin des Spitals attackierte, wurde er von einem Wildhüter erschossen.
Wetter hält Behörden und Bahnen auf Trab
Hitze
Wetter hält Behörden und Bahnen auf Trab
Gleisschäden, gefällte Bäume, Feuerverbot: Die anhaltende Hitzewelle und die seit längerem herrschende Trockenheit in weiten Teilen der Schweiz führt in verschiedener Hinsicht zu Problemen. 
Ein Alkoholverbot am Bahnhof Wil?
Forderung
Ein Alkoholverbot am Bahnhof Wil?
In einer Anfrage an den Stadtrat fordert der SVP-Politiker Erwin Böhi ein Alkoholverbot für das Bahnhofsareal Wil. Damit will er dem Herumlungern am Bahnhof ein Ende setzen. 
Skandinavien ist wieder offen
Europapark

Skandinavien ist wieder offen

Der Themenbereich Skandinavien im Europapark ist seit Dienstag wieder offen. Grosse Teile dieses Bereichs wurden vergangenes Jahr bei einem Brand im grössten Freizeitpark Deutschlands zerstört. Der beliebte Fotopunkt mit dem weissen Hai und diverse Essenstände sind wieder verfügbar. Auf die Piraten von Batavia muss man sich bis nächstes Jahr gedulden.
Der Stand-up-Rekord ist geschafft
Bodensee
Der Stand-up-Rekord ist geschafft
Dario Aemisegger durchquerte den Bodensee auf seinem Stand-up-Paddle in nur einem Tag. Bei Sonnenschein und heissen Temperaturen schaffte er die rund 65 Kilometer in zehn Stunden und sechs Minuten.
Testosteron anstatt Guetzli entdeckt
St.Margrethen
Testosteron anstatt Guetzli entdeckt
Anstelle eines süssen Snacks haben Zöllner in St.Margrethen in einer Guetzlischachtel 100 Ampullen Testosteron gefunden.
Euro fällt wieder unter 1,10 Franken
Währungskurse
Euro fällt wieder unter 1,10 Franken
Der Euro setzt gegenüber dem Franken den Abwärtstrend fort. Dabei rutscht die Einheitswährung unter die psychologisch-charttechnisch wichtige Marke von 1,10 Franken und notiert zuletzt bei 1,0983 Franken. 
Basel verliert in Eindhoven nach 2:1-Führung
Champions League

Basel verliert in Eindhoven nach 2:1-Führung

Der FC Basel verspielt in der zweiten Qualifikationsrunde der Champions League in Eindhoven in den Schlussminuten eine tolle Ausgangslage.
Geretteter klaut Boot von seinem Retter
Rapperswil-Jona

Geretteter klaut Boot von seinem Retter

In Rapperswil-Jona rettete ein 55-jähriger einen Mann aus dem Zürichsee. In der Folge stiess der Gerettete den 55-Jährigen aus dem Motorboot, fuhr davon und rammte dabei mehrere Pedalos. 
Stillender Mutter mit Ladenverbot gedroht
Wil

Stillender Mutter mit Ladenverbot gedroht

Eine Frau ist von einem Sicherheitsmitarbeiter der Migros Wil dazu aufgefordert worden, das Stillen ihres Kindes im Supermarkt zu unterlassen. Die Migros spricht von einem Versehen.
Die einflussreichsten Menschen im Netz
Liste

Die einflussreichsten Menschen im Netz

Time kürt in einer inoffiziellen Liste die 25 einflussreichsten Menschen im Internet. Darunter sind Rapper Lil Nas X, Donald Trump oder auch die Klimaaktivisten. 
Béglé meldet sich nach Nordkorea-Tweets 
Diktatur-Befürworter

Béglé meldet sich nach Nordkorea-Tweets 

CVP-Nationalrat Claude Béglé hat sich nach seinen umstrittenen Tweets über die nordkoreanische Diktatur in den sozialen Medien zu Wort gemeldet. Ein ausführliche Stellungnahme will der Politiker nach seiner Rückkehr aus Pjöngjang abgeben.
Drogentransporter rammt Polizeiauto
Australien

Drogentransporter rammt Polizeiauto

Ein mit mehr als 200 Kilogramm Drogen beladener Transporter hat in Australien ausgerechnet ein Polizeiauto gerammt – und damit die Polizei auf seine Spur gebracht.
Johnson wird neuer Premierminister 
Grossbritannien

Johnson wird neuer Premierminister 

Boris Johnson hat das Rennen um die Nachfolge von Premierministerin Theresa May für sich entschieden. Er ist damit Chef der Konservativen Partei und wird am Mittwoch das Amt des Regierungschefs übernehmen.
25-Jährige stirbt bei Crash am Walensee
A3

25-Jährige stirbt bei Crash am Walensee

Am Montagabend ist es auf der Autobahn A3 am Walensee zu einer Frontalkollision zwischen zwei Autos gekommen. Eine 25-jährige Frau aus dem Kanton St.Gallen wurde dabei getötet.
Spezialmäher zerstören Arten

Spezialmäher zerstören Arten

An Thurgauer Strassenböschungen werden Maschinen eingesetzt, die seltene Tier- und Pflanzenarten zerstören. Umweltschützer haben interveniert. 
Darum liebe ich das Szene Openair
Lustenau

Darum liebe ich das Szene Openair

Für FM1Today-Redaktorin Krisztina Scherrer ist das Szene Openair in Lustenau seit ihrem «ersten Mal» 2013 ihr Liebstes. Eine Liebesgeschichte in sieben Akten.
Vier Kinder sterben bei Brand in Ferienlager
Russland

Vier Kinder sterben bei Brand in Ferienlager

Bei einem Brand in einem Ferienlager in Russland sind mindestens vier Kinder ums Leben gekommen. Ersten Ermittlungen zufolge soll ein Heizkörper das Feuer in dem Lager nahe der Stadt Chabarowsk im Fernen Osten verursacht haben.
26'000 Paddelschläge für 65 Kilometer
Rekordversuch

26'000 Paddelschläge für 65 Kilometer

Mit einem Board und einem Paddel möchte Dario Aemisegger den Bodensee überqueren. Damit würde er einen Rekord aufstellen.
Flüstern bis zum Hirnorgasmus
Audio-Porn

Flüstern bis zum Hirnorgasmus

Leises Klopfen von Regentropfen oder sanftes Bürsten von Haaren – gewisse Geräusche können ein starkes Wohlbehagen auslösen. Nun hat auch die Erotikbranche den «Audio-Porn» entdeckt.
«Vater des Funks» gestorben
Art Neville

«Vater des Funks» gestorben

Der Funk-Pionier Art Neville ist tot. Der Musiker aus New Orleans und Mitbegründer Neville Brothers starb im Alter von 81 Jahren, wie sein Bruder Aaron am Montag mitteilte.
Erneut grosser Stromausfall
Venezuela

Erneut grosser Stromausfall

Venezuela erlebt erneut einen massiven Stromausfall. Alle Bundesstaaten seien betroffen, teilte NGO Netblocks mit. Der Zugang zum Telekommunikationsnetz sei auf sechs Prozent gefallen.
Der VAR-Eingriff war ein Fehlentscheid
FCSG

Der VAR-Eingriff war ein Fehlentscheid

Beim Super-League-Spiel gegen Luzern hat der Video Assistant Referee (VAR) zu ungunsten des FCSG eingegriffen. Nun räumt der  Schweizerische Fussballverband ein, dass es sich dabei um einen Fehlentscheid gehandelt habe.
Chäserrug spannt mit Gamplüt zusammen
Toggenburg

Chäserrug spannt mit Gamplüt zusammen

Die Toggenburg Bergbahnen und Gamplüt gehen eine Kooperation ein. Alle Abonnements sind ab kommender Wintersaison in beiden Gebieten gültig.
Hunderte Mitarbeiter in den USA entlassen
Huawei

Hunderte Mitarbeiter in den USA entlassen

Eine US-Forschungstochter der chinesischen Technologiefirma Huawei entlässt mehr als 70 Prozent ihrer Mitarbeiter. Über 600 der 850 Beschäftigten müssen gehen.
Bahnen streichen Schienen weiss
Testversuche

Bahnen streichen Schienen weiss

Bis zu 70 Grad heiss werden Zugschienen an heissen Tagen. Die Appenzeller Bahnen wollen dies verhindern und haben die Gleise weiss gestrichen. Auch die SBB testen diese Massnahme.
Drei Maskierte überfallen Passanten
Chur

Drei Maskierte überfallen Passanten

Ein Mann und zwei Frauen wurden in der Nacht auf Samstag von drei maskierten Unbekannten in Chur überfallen. Die Täter verletzten den Mann mit einem Schlagstrock und klauten ihm das Portemonnaie. Die Polizei sucht Zeugen.
Grosser Schaden bei Einfamilienhaus-Brand
Vilters

Grosser Schaden bei Einfamilienhaus-Brand

Bei einem Brand eines Einfamilienhauses in Vilters entstand am Montag grosser Schaden. 40 Einsatzkräfte der Feuerwehr hatten den Brand rasch unter Kontrolle. Verletzt wurde niemand.
Bombe entdeckt und entschärft
Friedrichshafen

Bombe entdeckt und entschärft

Bei Strassenarbeiten wurde in Friedrichshafen eine amerikanische Fliegerbombe gefunden. Eine Spezialeinheit konnte die Bombe entschärfen.

Badi-Übersicht
Hier kannst du dich abkühlen
Diese Woche steigt das Thermometer wieder auf über 30 Grad. Wo man sich am besten abkühlt, siehst du auf der FM1-Badi-Karte.
Newsletter abonnieren
FM1today auf twitter
Peter Bützer
Ein Altstätter sieht blau
Der Altstätter Chemiker Peter Bützer erforscht seit 30 Jahren die Farbe Blau in allen möglichen Aspekten. Es ist ein Lebenswerk.
Tipps
Ferien-Panne? Das kannst du tun
Verspätete Flüge, ausgefallene Züge oder ein Koffer, der den Weg nicht schafft: Es sind Ärgernisse, die die Erholung zunichte machen.
Die Stadt in Zahlen
Wie gut kennst du St.Gallen?
«Zahlen bitte!» So startet die Broschüre «St.Gallen kompakt» der Stadt St.Gallen. Sie fasst verschiedene Statistiken in einer Broschüre zusammen. Wir haben dazu ein Quiz.
FM1-Land
Die schönsten Grillplätze 
Lust auf einen Ausflug, wie man ihn aus der Schulzeit noch kennt? Hier findest du ein paar Vorschläge für Grillplätze im FM1-Land. 
Camping-Boom
Sag Ja zu Bus statt Suite!
Anschnallen, losfahren und schlafen, wo man will: Campen wird immer beliebter. Woran liegt das? 
Polizeitipps
So schützt du dich vor Einbrechern
Einbrecher schlafen auch in den Ferien nicht. Wir haben bei den Kantonspolizeien nachgefragt, wie du dich schützen kannst.
Erinnerungen
Achtung, fertig, Schulreise!
Kurz vor den Sommerferien gehen die Schulklassen auf die Schulreise. Wir kennen 6 Dinge, die auf jeder Schulreise gleich sind.
FM1-VIP-Konzert
«Keine Distanz zum Publikum»
Der belgische Sänger Milow hat eine exklusive Show nur für FM1-Hörer gespielt. Hier gibt’s die Bilder des Abends.
Lüb & Flade
St.Gallen sucht Dialektwörter
Der Kanton St.Gallen sucht nach den schönsten Dialektwörtern. Damit will er Werbeartikel bedrucken. 
Online-Shops
Rücksendungen nicht erwünscht
Online-Händler verzichten darauf, dass günstige Produkte retourniert werden müssen, wenn diese defekt sind oder nicht gefallen.