7 Tipps für ein erlebnisreiches Wochenende

Von Laurien Gschwend
Wer ist beim Kinderwagenrennen am schnellsten?
Wer ist beim Kinderwagenrennen am schnellsten? © sprengkommando.ch
Das Wochenende vom 8. bis 10. Februar steht im Zeichen des Adrenalins, des Abtanzens und des Abtauchens in eine andere Welt. Wir empfehlen dir diese 7 Veranstaltungen.

Deep in Love Festival – St.Gallen ❤

Schnee und Kälte – draussen erinnert gerade noch herzlich wenig an die Festivalsaison. Aufs Feiern verzichten musst du trotzdem nicht. In der Olma-Halle 3.0 kannst du diesen Samstag am «Deep in Love Festival» die ganze Nacht zu Techno tanzen.

Kinderwagenrennen – Dietfurt 🎭

Techno ist bekanntlich nicht für jeden etwas. Falls du eher auf Fasnacht und Guggenmusik stehst, ist dieses Event womöglich etwas für dich. Nach vier Jahren findet am Sonntag in Dietfurt bei Bütschwil das zwölfte Kinderwagenrennen statt. Mit umgebauten Kinderwagen absolvieren die Teilnehmer einen Parcours – das Spektakel dürfte auch bei den Zuschauern für Lacher sorgen.

Bild: sprengkommando.ch

Waterslide Contest – Heiden 💦

Rasant zu und her geht es auch am Samstag in Appenzell Ausserrhoden. Beim Skilift Heiden findet der Waterslide Contest statt: Mit Skis und Snowboards gleiten die Teilnehmer über ein Wasserbecken. Kannst du dir nicht vorstellen? Schau dir das Video der Ausgabe vor drei Jahren an:

Kinder-Winterfest – Savognin ⛄

Das Skigebiet Savognin widmet den Sonntag den kleinen Gästen: Beim Winterfest im Kinderparadies La Nars können deine Sprösslinge verschiedene Abenteuer in Angriff nehmen, darunter ein Pistenbock-Parcours, ferngesteuerte Pistenbullys und ein Spiel namens Schneedetektiv.

Bild: savognin.graubuenden.ch

Schlittelrennen – Brülisau 🛷

Der Frühling ist schneller da, als du denkst. Deshalb ist es keine schlechte Idee, den Winter nochmal richtig zu geniessen – beispielsweise beim Schlittelrennen, das am Samstag in Appenzell Innerrhoden zwischen dem Berggasthaus Ruhsitz und Brülisau stattfindet. Gestartet wird in sechs Kategorien.

Bild: swb.ch

Märchenzeit – Frauenfeld 📚

Der Winter gehört nicht nur für Adrenalinjunkies zu den schönsten Jahreszeiten. Viele geniessen es auch, drinnen zu bleiben und Geschichten zu lauschen. Am Samstagnachmittag geht die Schlossgeschichtenschatulle im Historischen Museum Thurgau in die nächste Runde. Protagonist ist dieses Mal ein Maulwurf, der den Winter und die Wunder der Natur entdeckt.

Bild: tg.ch

Natur- und Tierfilmfestival – St.Gallen 🐻

Bleiben wir bei der Natur: Am Wochenende verwandelt sich das St.Galler Naturmuseum in ein Kino. 25 Natur- und Tierfilme aus der ganzen Welt sollen «einen überraschenden Einblick in die vielfältige Natur und ihre Schönheit ermöglichen, aber auch deren Gefährdung thematisieren», schreiben die Veranstalter.

Unter anderem wird dieser Bärenfilm gezeigt:

Bonus: Abstimmungen 🗳

Diesen Sonntag finden wieder Abstimmungen statt. Denk daran, deine Unterlagen rechtzeitig abzuschicken oder in die Urne zu legen. FM1Today tickert dich durch den Abstimmungssonntag – eine Übersicht über die Vorlagen erhältst du hier.


Newsletter abonnieren
3Kommentare
noch 500 Zeichen

HTML-Version von diesem Artikel