Aretha Franklin ist tot

Trauriger Tag für die Musik-Welt: Aretha Franklin ist tot.
Trauriger Tag für die Musik-Welt: Aretha Franklin ist tot. © Keystone/AP/Kevork Djansezian
Die «Queen of Soul» Aretha Franklin ist im Alter von 76 Jahren gestorben. Schon vor Jahren wurde bei der US-Sängerin Krebs diagnostiziert.

Ein trauriger Tag für die Musikwelt: Die amerikanische Soul-Diva Aretha Franklin lebt nicht mehr, wie ihre Medienvertreterin Gwendolyn Quinn am Donnerstag mitteilt. Im Jahr 2010 wurde bei Franklin Bauchspeicheldrüsen-Krebs festgestellt. Kurz vor ihrem Tod lag die Musikerin im Krankenhaus und befreundete Künstler schickten ihr Genesungswünsche.

Aretha Franklin gewann in ihrer jahrzehntelangen Karriere zahlreiche Grammys. Die «Queen of Soul» war weltweit für ihre Stimme bekannt. Hits wie «Respect», «Think» und «Chain of Fools» machten die Sängerin berühmt.

(kov)


Newsletter abonnieren
0Kommentare
noch 1000 Zeichen