Wenn Tiere uns nachmachen

Gerry Reinhardt, 20. Januar 2016, 20:08 Uhr
Sie sind unsere liebsten Kameraden. Sind da wenn man sie braucht, und sie sind meistens so nah am Mensch, dass sie ihn irgendwann imitieren. Oder sie ahmen die Geräusche nach, die wir machen.

Dieser Papagei lacht einmal und man ist schon hin und weg.

Dieser Vogel wurde wohl zuviel fotografiert. Er macht Geräusche wie eine alte Kamera.

Hier kommt der Paparazzi-Vogel.

Bei diesem Vogel war wohl lange eine Baustelle in der Nähe.

Ohhhh! Hello! Diese Ziege klingt wie ein Mensch, der ruft.

Katzen sind herzig und imitieren gerne Menschen. Oder Babies.

Dieser Hund braucht etwas Hilfe. Aber dann... gehts los.

Diese Schildkröte hat es richtig streng. Man hörts.

Die Heeee! Heeee-Eule.

Gerry Reinhardt
veröffentlicht: 20. Januar 2016 20:08
aktualisiert: 20. Januar 2016 20:08