Coronavirus-Ticker international

Deutschland will Reisewarnungen für 31 Länder aufheben

26. Mai 2020, 05:51 Uhr
Neben den 26 Partnerländern Deutschlands in der Europäischen Union gehören dazu das aus der EU ausgetretene Grossbritannien und die vier Staaten des grenzkontrollfreien Schengenraums, die nicht Mitglied in der EU sind: Island, Norwegen, die Schweiz und Liechtenstein. Dies geht aus dem Entwurf für ein Eckpunktepapier mit dem Titel «Kriterien zur Ermöglichung des innereuropäischen Tourismus» hervor, der möglicherweise bereits am Mittwoch im Kabinett beschlossen werden soll und der Nachrichtenagentur DPA vorliegt.
© FM1Today
Das Coronavirus hat sich weltweit verbreitet. In unserem Ticker gibt es laufend die aktuelle Entwicklung zur internationalen Lage.

Den Ticker zur Coronavirus-Lage in der Schweiz findest du hier.

Hier gibt es alle wichtigen Informationen zur internationalen Lage:

Wird die Karte nicht richtig angezeigt? Hier gibt es die mobile Ansicht. Und hier die Desktop-Ansicht.

Quelle: FM1Today
veröffentlicht: 16. März 2020 10:56
aktualisiert: 26. Mai 2020 05:51