Schaffhausen

Zwei-Haushalte-Regel wird nicht verlängert

25. Februar 2021, 12:04 Uhr
Die Zwei-Haushalte-Regel in Schaffhausen gilt nur noch bis Ende Februar. (Symbolbild)
© KEYSTONE/MELANIE DUCHENE
Im Kanton Schaffhausen dürfen sich momentan im privaten Umfeld nur Personen aus zwei Haushalten treffen. Diese kantonale Regel gilt ab 1. März nicht mehr. Mit den am Mittwoch vom Bundesrat beschlossenen Öffnungsschritten sieht der Regierungsrat keinen Bedarf mehr für zusätzliche kantonale Massnahmen.

Die vom Regierungsrat am 4. Dezember 2020 beschlossene Regel läuft daher am 28. Februar um 24 Uhr aus, wie die Staatskanzlei am Donnerstag mitteilte.

Quelle: sda
veröffentlicht: 25. Februar 2021 12:04
aktualisiert: 25. Februar 2021 12:04