Daniel Lopar ist Papi

Daniel Lopar und seine Frau Stefanie sind in der Sommerpause Eltern einer Tochter geworden.
Daniel Lopar und seine Frau Stefanie sind in der Sommerpause Eltern einer Tochter geworden. © Instagram/Daniel Lopar
Seit einigen Wochen bereiten sich die Spieler des FC St.Gallen auf die heute beginnende Saison vor. Einer kam mit einer besonders grossen (oder eben kleinen) Neuigkeit ins erste Training nach den Ferien: Goalie Daniel Lopar (32) ist erstmals Vater geworden.

Während Verteidiger Martin Angha auf Sardinien knutschte und Stürmer Roman Buess auf Ibiza Party machte, hat sich die Welt von FCSG-Torhüter Daniel Lopar während der Sommerpause komplett verändert: Denn Daniel Lopar und seine Frau Stefanie, die er im Sommer 2015 in Arbon geheiratet hat, sind vor einigen Wochen Eltern einer Tochter geworden. Der erste Sprössling der Lopars heisst Lara.

(stm)

 

 


Newsletter abonnieren
4Kommentare
noch 500 Zeichen

HTML-Version von diesem Artikel