Der grösste Vollmond des Jahres

Riesig erscheint der Mond derzeit am Himmel, die Mondlandschaft ist gut sichtbar.
Riesig erscheint der Mond derzeit am Himmel, die Mondlandschaft ist gut sichtbar. © FM1Today-Lesereporter/Renato Böni
So nahe an die Erde kommt der Mond dieses Jahr nicht mehr, es war der grösste Vollmond für eine ganze Weile. Das Wetter hat mitgespielt und der Supermond war in der Ostschweiz bestens sichtbar. Hier eure schönsten Bilder aus dem FM1-Land.

«So toll» und «wunderschön» haben FM1Today-Leser ihr Erlebnis mit dem Supermond beschrieben und uns zahlreiche Fotos geschickt. Mit einer Entfernung von etwa 356’760 Kilometern zum Erdmittelpunkt kam der Mond für mehrere Stunden in extreme Erdnähe – jedenfalls für seine Verhältnisse.

Die Schweizerische Astronomische Gesellschaft schreibt von einem Jahresrekord: Es war der grösste Vollmond des Jahres 2019, ausserdem der drittgrösste der nächsten zehn Jahre. Erst am Heiligabend im Jahr 2026 wird der Vollmond noch grösser erscheinen.

(red.)


Newsletter abonnieren
0Kommentare
noch 500 Zeichen