Ex-GZSZ-Star ist Mami geworden

Hier stand ihnen die Geburt noch bevor: Sila und Samuel Sahin-Radlinger.
Hier stand ihnen die Geburt noch bevor: Sila und Samuel Sahin-Radlinger. © Instagram/samuelradlinger30
Sila Sahin-Radlinger («Gute Zeiten, schlechte Zeiten») und ihr Ehemann, Fussballprofi Samuel Sahin-Radlinger, sind Eltern eines Buben geworden. Es ist das erste Kind für das Promi-Pärchen.

Auf Instagram gibt Sila (32) die Baby-News mit einem herzigen Füsschen-Bild bekannt. «Er ist da», schreibt sie, und fügt den Hashtag #biggestloveofmylife, «die grösste Liebe meines Lebens», hinzu. Wie das Söhnchen der früheren GZSZ-Schauspielerin und Moderatorin heisst, ist noch nicht bekannt: Silas Hand deckt das Namensschild ab.

Er ist da ❤️ #biggestloveofmylife

A post shared by Sila Sahin – Radlinger (@diesilasahin) on

Der Nachwuchs von Sila und Samuel kam in Bergen zur Welt. Das Paar lebt momentan in der norwegischen Stadt – Samuel, ein österreichischer Goalie (25), spielt bei SK Brann Bergen, dem bestplatzierten Verein in der höchsten Liga «Eliteserien».

Auf Instagram schreibt der 1,98-Meter-Mann: «Ich bin so stolz auf dich, Sila! Du hast mir das grösste Geschenk auf Erden gemacht! Ich bin sehr dankbar, dass es allen gut geht und wir jetzt die schönste Zeit als kleine Familie geniessen können.» Die Sahin-Radlingers sind seit zwei Jahren verheiratet.

(lag)


Newsletter abonnieren
0Kommentare
noch 500 Zeichen