Fit wie ein FCSG-Spieler

Simon Storm, Athletik-Trainer vom FCSG nimmt Moderator Andreas Forster unter seine Fittiche.
Simon Storm, Athletik-Trainer vom FCSG nimmt Moderator Andreas Forster unter seine Fittiche. © FM1Today/Nina Müller
Der Winter ist da und mit ihm auch die vielen feinen Leckereien. Damit diese keine Spuren hinterlassen, hat unser Moderator Andreas Forster mit dem Athletik-Trainer des FC St.Gallen ein Workout für euch kreiert.

Wird präsentiert von:

Was gibt es Schöneres, als beim kalten Wetter vor dem Fernseher zu sitzen und Weihnachtsguetzli zu essen? Leider sorgt die süsse Leckerei bei vielen auch für ein paar Extrapfunde. Deshalb haben wir uns mit dem Profi schlechthin zusammen getan: Simon Storm. Er ist der Athletiktrainer des FC St.Gallen und weiss genau, wie ein richtiges Workout funktioniert.

Unser Moderator Andreas Forster hat die Übungen für euch ausprobiert. Vom Plank bis zum Bridging ist alles dabei und das beste: Du kannst alle Übungen gemütlich in deinem Wohnzimmer ausführen.

Die Übungen sollten wie folgt durchgeführt werden:

  • Jede Übung sollte drei Mal gemacht werden
  • Es gibt drei verschiedene Schwierigkeitsgrade:
    Level 1: 30 Sekunden lang
    Level 2: 45 Sekunden lang
    Level 3: 60 Sekunden lang
  • Intervall: Zwischen jeder Übung 30 Sekunden lang an Ort und Stelle sprinten (siehe Zusatzvideo)

Für alle, die noch nicht genug haben, gibt es hier noch ein Zusatzvideo. Hier findest du die Übungen in einem höheren oder tieferen Schwierigkeitsgrad:

(nm)


Newsletter abonnieren
2Kommentare
noch 500 Zeichen

HTML-Version von diesem Artikel