«Habe in einem fremden Zelt geschlafen»

Diese junge Frau ist immer brav auf die Toitois zum Pinkeln.
Diese junge Frau ist immer brav auf die Toitois zum Pinkeln. © FM1Today/Nina Müller
In fremden Zeltern schlafen, wildpinkeln oder vergessen welcher Tag ist: Feiert man drei Tage durch, kann so einiges passieren. Die Openair-Frauenfeld-Besucher haben einige Geschichten auf Lager. Wer schon mal Sex hatte auf dem Gelände und wer in fremden Zeltern schläft, erfährst du hier.

(nm)


Newsletter abonnieren
0Kommentare
noch 500 Zeichen