Hier wird ein Felsüberhang gesprengt

Eindrückliche Aufnahmen zeigen, wie in der Viamala-Schlucht ein Felsüberhang gesprengt wird.
Eindrückliche Aufnahmen zeigen, wie in der Viamala-Schlucht ein Felsüberhang gesprengt wird. © Kanton GR
In der Nähe des Besucherzentrums der Viamala-Schlucht südlich von Thusis wurde am Mittwoch aus Sicherheitsgründen ein Felsüberhang kontrolliert weggesprengt. 600 Kubikmeter instabiler Fels hätten sonst abstürzen können.

(red.)


Newsletter abonnieren
0Kommentare
noch 500 Zeichen