Ibra zeigt mal wieder, wie geil er ist

Zlatan Ibrahimovic wechselt zu L.A. Galaxy.
Zlatan Ibrahimovic wechselt zu L.A. Galaxy. © KEYSTONE/EPA/JULIEN WARNAND
Zlatan Ibrahimovic hat sich mal wieder einen geleistet. Er verkündete seinen Wechsel zu Los Angeles auf seine ganz eigene Art: Mit einer Zeitungsanzeige.

Zlatan Ibrahimovic ist eine ganz eigene Persönlichkeit. Es gibt Leute, die können seine Art nicht ausstehen. Andere hingegen lieben die direkte, ehrliche und teils auch arrogant angehauchte Art des Schweden. Jetzt hat der 36-Jährige seinen Wechsel zum Fussballclub L.A. Galaxy aus Los Angeles auf eine ganz geniale Art und Weise verbreitet. Mit dieser Zeitungsannonce:

«Liebes Los Angeles. Bitte gerngeschehen», steht auf der Anzeige, die in der Los Angeles Times eine ganze Seite ausfüllt. Am unteren Ende steht Zlatans Name mitsamt Unterschrift. L.A. Galaxy, der Club der Zlatan bald beschäftigen wird, hat sich bis jetzt noch nicht gemeldet. Erst gestern wurde Ibrahimovics Vertrag bei Manchester United aufgelöst. Seit Dezember kam der Stürmer wegen einer Verletzung nicht mehr zum Einsatz. Übrigens: Seine Verabschiedung von Manchester kann sich ebenfalls sehen lassen.

Nun kommen also die Fussballfans in Kalifornien in den Genuss von Zlatans unnachahmlicher Art. Have Fun!

(saz)


Newsletter abonnieren
0Kommentare
noch 500 Zeichen