Lo & Leduc kommen ins Kino

Lo & Leduc sind Synchronsprecher im neuen Paramount Pictures Film
Lo & Leduc sind Synchronsprecher im neuen Paramount Pictures Film © keystone
Die Stimmen von Lo & Leduc erkennt so ziemlich jeder Schweizer. Nun leihen die beiden ihre Goldkelchen zwei Bibern in der Paramount-Pictures-Produktion «Willkommen im Wunder Park».

Luc Oggier (29) und Lorenz Häberli (32), besser bekannt als Lo & Leduc, haben die Schweiz schon mit einigen Ohrwürmern beschenkt. Mit «079» haben sie einen Hitparaden-Rekord geschafft. 22 Wochen lang waren sie auf Platz 1 der Schweizer Single-Charts. Nun erobern sie neue Gebiete.

Für die deutsche Synchronisierung des neuen Animations-Abenteuer von Paramount Pictures, «Willkommen im Wunder Park», leihen sie zwei Bibern ihre Stimme. Im unverkennbaren Schweizer Akzent begleiten die beiden Biber die Hauptfigur «June», gesprochen von Lena Meyer Landrut, durch ein Abenteuer.

Im Trailer gibt es bereits eine kleine Kostprobe der Synchronsprecher-Newcomer Lo & Leduc:

Darum gehts im Film:

Die kleine June ist ein fröhliches Mädchen mit blühender Phantasie und Vorstellungskraft. Eines Tages entdeckt sie mitten im Wald einen magischen Vergnügungspark – den Wunder Park! Neben aufregenden Achterbahnen und sprechenden Tieren – darunter die beiden Biber Gus und Cooper – bietet er auch sonst alles, was ihr Herz begehrt! Aber irgendetwas stimmt hier nicht, es herrscht Chaos und der Park scheint in Gefahr zu sein! June erkennt schnell, dass dieser wundervolle Ort durch ihre eigene Phantasie entstanden ist und somit auch nur sie ihn retten kann. Sie verbündet sich mit den Tieren und heckt einen Plan aus, um diesen verwunschenen Ort zu bewahren und ihm den Zauber wiederzugeben, den sie sich einst erträumt hat…

(nm)


Newsletter abonnieren
0Kommentare
noch 500 Zeichen