Menschliches Bein gefunden

Menschliches Bein gefunden
© iStock/Symbolbild
Vor zwei Wochen wurde der Kantonspolizei Graubünden ein grausiger Fund gemeldet: In Untervaz wurde ein menschliches Bein gefunden. Die Ermittlungen laufen.

Wie die Kantonspolizei Graubünden gegenüber FM1Today eine Meldung der «Südostschweiz» bestätigt, wurde in Untervaz ein menschliches Bein gefunden. Laut der Medienstelle der Kapo konnte das Geschlecht der Person noch nicht bestimmt werden. Auch das Alter und ob es sich um ein Gewaltverbrechen handelt, wollte die Polizei auf Anfrage von FM1Today nicht beantworten. All dies sei zum aktuellen Zeitpunkt noch Teil der Ermittlungen.

(red.)

 


Newsletter abonnieren
0Kommentare
noch 500 Zeichen