Das Ed-Sheeran-Konzert zum selber basteln

René Rödiger, 2. Februar 2017, 15:19 Uhr
Die Tickets fürs Konzert von Ed Sheeran im Hallenstadion waren sofort weg. Was nun? Für alle, die kein Ticket bekommen haben, zeigen wir zum Trost, wie man ein kleines Ed-Sheeran-Konzert auch selbst basteln kann.

Innert weniger Minuten war das Konzert von Ed Sheeran ausverkauft. Wir haben wirklich alles versucht. Und sind leer ausgegangen. Lange haben wir uns Gedanken gemacht, wie wir nun doch zu einem Konzert kommen. Das ist die Lösung! Wir basteln uns selbst ein kleines Konzert:

1. Schweiss und kaum Platz

Wie es sich für ein Konzert gehört, müssen wir in einer grösseren Menschenmenge stehen. Vielleicht darf es auch ein bisschen nach Schweiss stinken. Optional könnte noch jemand ein Bier über unsere Hose leeren. Wo bekommen wir das alles? Genau: An einem FCSG-Match. Passenderweise spielt der FC St.Gallen am gleichen Tag wie Ed Sheeran. Am 19. März muss man also nach Thun reisen und sich irgendwo unter die Fans mischen.

2. Die passende Musik

Entweder diese Playlist von Spotify hören oder diese hier auf Youtube.

3. Ed Sheeran zuschauen

Zur Musik dieses Gif auf dem Handy anschauen:

giphy.com
giphy.com

Alles erledigt? Super! Schon hast du dein eigenes kleines Ed-Sheeran-Konzert!

René Rödiger
Quelle: red.
veröffentlicht: 2. Februar 2017 15:19
aktualisiert: 2. Februar 2017 15:19