Limp Bizkit kommen ans Openair Lumnezia

Laurien Gschwend, 19. Dezember 2018, 11:36 Uhr
Kurz vor Weihnachten geben die Veranstalter des Bündner Openairs Lumnezia den ersten Act für die nächstjährige Ausgabe bekannt: Die Nu-Metal-Band Limp Bizkit wird das Festival beehren. Am Donnerstag startet der Vorverkauf.

Auch die Organisatoren des Openairs Lumnezia wollen offenbar noch ein paar Tickets loswerden, «bevor wir alle unter dem Weihnachtsbaum zu ‹Last Christmas› schunkeln». Am Mittwoch haben sie den ersten Teil ihres nächstjährigen Line-ups bekanntgegeben. Die US-Band Limp Bizkit kommt im kommenden Sommer nach Graubünden. Über 40 Millionen Alben haben die Nu-Metal-Musiker («Rollin'», «Behind Blue Eyes») seit ihrer Gründung im Jahr 1994 bereits verkauft.

Tickets für das Festival, das vom 25. bis 27. Juli 2019 im Val Lumnezia stattfindet, sind ab morgen Donnerstag, 9 Uhr, im Festivalshop erhältlich. Noch gibt es erst Dreitagespässe à 164 Franken, der Vorverkauf für die anderen Ticketkategorien startet am 1. Februar.

Laurien Gschwend
Quelle: red.
veröffentlicht: 19. Dezember 2018 11:31
aktualisiert: 19. Dezember 2018 11:36