Shawn Mendes aufs Glatteis geführt

Stefanie Rohner, 6. Juni 2018, 19:11 Uhr
Shawn Mendes hatte Spass im Karaoke Auto.
Shawn Mendes hatte Spass im Karaoke Auto.
© Jordan Strauss/Invision/AP
Der Sänger Shawn Mendes ist bei der beliebten und berühmten Carpool Karaoke mit James Corden mitgefahren. Gemeinsam haben sie seine neuen Songs und Klassiker gesungen, über Justin Biebers Unterhosen geredet und darüber, wie sehr er Harry-Potter-Fan ist.

Sein bekanntes «Mercy» schmetterten die beiden nicht bis zum Ende, da wurde länger über die Unterhosen von Justin Bieber diskutiert.

Und natürlich über Harry Potter. Mit Verkleiden. Shawn Mendes ist ein grosser Fan, hat sogar schon einmal Emma Watson getroffen.

Der junge Sänger aus Kanada schien sichtlich Spass zu haben. James fragte, ob er je sauer werden würde, insbesondere im Strassenverkehr. «Ich hupe nicht einmal», meinte Mendes.

Daraufhin hat James versucht, ihm beizubringen, wie man andere Autofahrer anbrüllt, wenn sie etwas falsch machen.

Mendes Methode ist das allerdings nicht, er würde eher aussteigen und die Autofahrer umarmen, statt sie anzufluchen.

Zum Schluss ging es für die beiden noch aufs Eis, um Eishockey zu spielen. Mendes flitzt schnell und gekonnt über das Eis, James allerdings schien seine Probleme dabei zu haben.

(red.)

 

Stefanie Rohner
veröffentlicht: 6. Juni 2018 19:11
aktualisiert: 6. Juni 2018 19:11