Vermisster Thurgauer noch nicht gefunden

Vermisster Thurgauer noch nicht gefunden

Der junge Thurgauer, der seit November letzten Jahres im Säntisgebiet vermisst wird, konnte noch nicht geborgen werden. Die Schneedecke macht eine systematische Bodensuche derzeit noch unmöglich.
So sieht das neue Hallenbad Appenzell aus

So sieht das neue Hallenbad Appenzell aus

Jetzt steht fest, wie das neue Hallenbad Appenzell aussehen wird. Zwölf Architekturbüros haben sich an einem Projektwettbewerb beteiligt. Als Siegerprojekt wurde das Neubauprojekt «Equilibre» ausgewählt.
Auto stürzt in einen Wald

Auto stürzt in einen Wald

Ein Autofahrer ist am späten Samstagabend bei Stein im Kanton Appenzell Ausserrhoden von der Strasse abgekommen und 30 Meter tief in ein Waldstück gestürzt. Dabei zog sich der 38-jährige Mann mehrere Knochenbrüche zu. Er musste ins Spital gebracht werden.
Start in Menzingen, Höhepunkt auf Schwägalp

Start in Menzingen, Höhepunkt auf Schwägalp

Mit dem Zuger Kantonalfest in Menzingen starten die Schwinger am Sonntag in die Kranzfestsaison. Bis Mitte August stehen etliche Höhepunkte im Programm.
Brand in Urnäsch: Ursache bekannt

Brand in Urnäsch: Ursache bekannt

Am vergangenen Freitag, 13. April, brannte in Urnäsch ein Mehrfamilienhaus. Das Gebäude erlitt grossen Sachschaden. Nach Ermittlungen am Brandort steht nun die Ursache des Feuers fest.
Jetzt kommt der Sommer ins FM1-Land

Jetzt kommt der Sommer ins FM1-Land

Der April ist ein launischer Gesell - von strahlendem Sonnenschein bis hin zu kaltem Hudelwetter lässt er nichts aus. Was er dieses Jahr zu bieten hat, dürfte jedoch den meisten gefallen: Er bringt nämlich den Sommer ins FM1-Land.
Schlechtwetter-Programm für den Säntis

Schlechtwetter-Programm für den Säntis

Die Wetterbedingungen sind seit jeher ausschlaggebend für die Besucherzahlen auf dem Säntis. Deshalb will die Geschäftsleitung der Säntis-Schwebebahn künftig auf ein Schlechtwetter-Programm setzen.
Haus nach Treppenhaus-Brand unbewohnbar

Haus nach Treppenhaus-Brand unbewohnbar

Am Montagmorgen brach im Treppenhaus eines Mehrfamilienhauses in Trogen ein Brand aus. Niemand wurde verletzt. Es entstand ein Gebäudeschaden von mehrere zehntausend Franken.
Gleitschirmpilot zu Tode gestürzt

Gleitschirmpilot zu Tode gestürzt

Ein 28-jähriger Gleitschirmpilot ist im innerrhodischen Gonten abgestürzt. Trotz Reanimationsversuchen verstarb der junge Mann noch auf der Unfallstelle.
Betrunkener fährt Hydranten um

Betrunkener fährt Hydranten um

Ein betrunkener 28-Jähriger prallte am späten Freitagabend in Herisau mit seinem Auto samt Anhänger in einen Hydranten und in mehrere abgestellte Autos einer Garage.
Brand in Urnäsch

Brand in Urnäsch

In Urnäsch hat es am Freitagmittag in einem Mehrfamilienhaus einen Brand gegeben. Der Schaden beläuft sich auf über 100'000 Franken. Verletzte gab es keine.
Alternativprogramm zur OFFA

Alternativprogramm zur OFFA

Die Wetterprognose für das kommende Wochenende zeigt heiter Sonnenschein. Neben der OFFA gibt es im FM1-Land aber noch mehr zu entdecken.
Parkinson-Patienten treffen sich auf Säntis

Parkinson-Patienten treffen sich auf Säntis

Am Mittwoch hat sich die Parkinson-Selbsthilfegruppe Jupp Säntis auf dem Gipfel eben dieses Berges getroffen. Gemeinsam wollen sie ihrer Krankheit den Kampf ansagen: mit Offenheit und Humor.
Drei Verletzte bei Brand in Gais

Drei Verletzte bei Brand in Gais

In Gais brach kurz vor Mitternacht ein Brand in einem Zweifamilienhaus aus. Drei Bewohner mussten mit Verdacht auf Rauchgasvergiftung ins Spital gebracht werden.
In Ausserrhoden kann man elektronisch umziehen

In Ausserrhoden kann man elektronisch umziehen

Nach dem Kanton St.Gallen führt auch Appenzell Ausserrhoden das elektronische Ummelden ein. Damit entfällt bei einem Umzug der Gang zum Schlater.
Verletzter Luchs in Gais erlegt

Verletzter Luchs in Gais erlegt

Die kantonale Wildhut von Appenzell Ausserrhoden musste am Sonntag in Gais einen verletzten Luchs erlösen. Das Tier war am Vorderlauf verletzt und zeigte keine Fluchtreaktionen mehr.
«So eine Wahl ist doch eine Farce»

«So eine Wahl ist doch eine Farce»

In der Gemeinde Bühler waren am Wochenende Wahlen. Das scheint aber im Dorf niemand mitbekommen zu haben. Weniger als zehn Prozent der Wahlberechtigen gingen an die Urne. Ein Politexperte nimmt Lokalpolitiker in die Pflicht.
Aus für Sportklinik in Rehetobel

Aus für Sportklinik in Rehetobel

Die geplante Sportklinik in Rehetobel kommt nicht zustande, die Investoren haben sich zurückgezogen. Das stellt die Gemeinde erneut vor die Frage, was mit dem ehemaligen Altersheim «Ob dem Holz» geschehen soll.
Stromausfall in der Region Herisau

Stromausfall in der Region Herisau

In der Region Herisau Waldstatt und Schwellbrunn kam es am Mittwochvormittag zu einem Stromunterbruch. Grund dafür war eine Schalterauslösung in einem Transformator.
Schweizer Invasion in Vorarlberg

Schweizer Invasion in Vorarlberg

Karfreitag ist in der Schweiz ein Feiertag. In Österreich haben die Läden jedoch offen. Die Folge: Die Schweizer gehen zu Tausenden über die Grenze einkaufen.