Servette untermauert Heimstärke

Servette untermauert Heimstärke

Der Genève-Servette Hockey Club gewinnt mit 4:1 gegen Davos auch sein siebentes Heimspiel. Die Davoser fanden in Genf nicht aus der Krise. Servette gewann die Partie verdientermassen. Die Genfer wirkten selbstbewusst.
Rapperswil vergibt Chance gegen Ambri

Rapperswil vergibt Chance gegen Ambri

Die Rapperswil-Jona Lakers finden auch in Ambri einen Weg, um zu verlieren. Eineinhalb Minuten vor Schluss schiesst Dominik Kubalik in Unterzahl den 2:1-Siegtreffer für die Tessiner.
Bern gewinnt Verfolgerduell - Biel dreht Spiel gegen Lugano

Bern gewinnt Verfolgerduell - Biel dreht Spiel gegen Lugano

Leader Biel findet in der National League nach zwei Niederlagen zum Siegen zurück. Beim 3:2 gegen Lugano machen die Bieler ein 0:2 wett. Bern gewinnt das Verfolgerduell gegen die ZSC Lions 3:2.
Lausanne fängt sich gegen Fribourg

Lausanne fängt sich gegen Fribourg

Nach sechs Niederlagen in Folge gelingt Lausanne beim 4:1 gegen Fribourg-Gottéron wieder einmal ein Sieg. Die Differenz schaffen die zuvor schwachen Waadtländer im Mitteldrittel.
Langnau verliert wieder einmal auswärts

Langnau verliert wieder einmal auswärts

Nach zuletzt vier Auswärtssiegen müssen die SCL Tigers in der Ferne wieder einmal eine Schlappe einstecken. Der EV Zug gewinnt 4:1 und bleibt an der Spitze dran. Der Grund für die Niederlage der Emmentaler ist schnell gefunden. Sie waren offensiv unglaublich harmlos, gerade auch in Überzahl.
Auslosung ergibt kein Schweizer Achtelfinalduell

Auslosung ergibt kein Schweizer Achtelfinalduell

In der ersten Runde der K.o.-Phase der Champions Hockey League kommt es zu keinem Schweizer Duell. Erst in den Viertelfinals könnten der EV Zug und der SC Bern aufeinandertreffen.
Erste Saisontore für Hischier und Andrighetto

Erste Saisontore für Hischier und Andrighetto

Nach einem NHL-Saisonstart mit vier Siegen in Folge müssen die New Jersey Devils erstmals als Verlierer vom Eis. Beim 3:5 gegen die Colorado Avalanche gibt es zwei Schweizer Torpremieren.
La Chaux-de-Fonds zurück an der Spitze

La Chaux-de-Fonds zurück an der Spitze

Mit einem 4:1-Sieg beim HC Thurgau übernimmt La Chaux-de-Fonds wieder die Spitze in der Swiss League.
Salzburg bezwingt den SC Bern

Salzburg bezwingt den SC Bern

Im letzten Spiel der Champions-League-Gruppenphase verpasst der bereits für die Achtelfinals qualifizierte SC Bern in Salzburg durch eine 1:2-Niederlage den Gruppensieg.
Leader Biel verliert auch bei Fribourg-Gottéron

Leader Biel verliert auch bei Fribourg-Gottéron

Fribourg-Gottéron entwickelt sich zu einem kleinen Leaderschreck: Sie gewinnen auch das zweite Saisonspiel gegen Biel, diesmal zuhause mit 3:0.
Absteiger Kloten verliert

Absteiger Kloten verliert

Der EHC Kloten tut sich extrem schwer in der Swiss League Fuss zu fassen. Im Heimspiel gegen den Tabellenletzten und Kantonsrivalen Winterthur resultiert für Kloten die vierte Niederlage in Folge.
Bärtschi sammelt Punkte

Bärtschi sammelt Punkte

Sven Bärtschi ist derzeit der zuverlässigste Schweizer Skorer in der NHL. Beim 3:2-Sieg der Vancouver Canucks in Florida glänzt der 26-jährige Berner mit zwei Assists.
Pesonen an allen drei Toren beteiligt

Pesonen an allen drei Toren beteiligt

Die SCL Tigers überraschen weiter. Dank einem verdienten 3:1-Heimsieg im Derby gegen den SC Bern schliessen die Langnauer bis auf zwei Punkte zum zweitplatzierten Kantonsrivalen auf.
Siegtreffer fällt 20 Sekunden vor Schluss

Siegtreffer fällt 20 Sekunden vor Schluss

Sechstes Heimspiel, sechster Sieg - Genève-Servettes Heimfestung hält auch gegen Fribourg-Gottéron. Das 2:1 erzielt Henrik Tömmernes 20 Sekunden vor Schluss im Powerplay.
Davos verliert nach 2:0-Führung

Davos verliert nach 2:0-Führung

Der HC Davos verliert trotz deutlicher Leistungssteigerung das vierte Heimspiel in Folge. Raphael Prassl erzielte das 3:2 für die ZSC Lions 1:58 Minuten vor Schluss.
Lugano bezwingt Rapperswil gleich mit 6:0

Lugano bezwingt Rapperswil gleich mit 6:0

Nach zuletzt drei Niederlagen in Folge schiesst sich Lugano im Heimspiel gegen den Aufsteiger den Frust vom Leib. Die Tessiner kantern die einfallslosen Rapperswil-Jona Lakers gleich mit 6:0 nieder.
Zug schlägt Biel

Zug schlägt Biel

Im sechsten Auswärtsspiel verliert Leader Biel erstmals auswärts. Zug setzt sich trotz langer Verletztenliste nach starker Leistung 4:2 durch.
Absteiger Kloten verliert gegen Thurgau

Absteiger Kloten verliert gegen Thurgau

Sechs Monate nach dem Abstieg schlittert der EHC Kloten auch in der Swiss League in die erste Krise. In Weinfelden gegen Thurgau kassiert Kloten die dritte Niederlage hintereinander.
Fribourg gewinnt nacht Rückstand

Fribourg gewinnt nacht Rückstand

Der HC Lugano wartet in der National League auswärts weiter auf den ersten Punktgewinn. Trotz Führung verlieren die Tessiner bei Fribourg-Gottéron 1:2.
Rapperswil verliert auch gegen SCL Tigers

Rapperswil verliert auch gegen SCL Tigers

Die SCL Tigers beweisen auch beim Aufsteiger ihre Auswärtsstärke. Beim 2:0 in Rapperswil-Jona resultiert für die Langnauer im fünften Auswärtsspiel bereits der vierte Sieg.
 
NLA
NLB