Jetzt wird's romantisch 🌠

Jetzt wird's romantisch 🌠

Jetzt wird die Weihnachtszeit noch kitschiger: In den Nächten vom 13. bis 15. Dezember sind im FM1-Land besonders viele Sternschnuppen am Himmel zu sehen.
Er führt den besten Whisky-Shop der Schweiz

Er führt den besten Whisky-Shop der Schweiz

Auswahl, Produkte und Beratung haben überzeugt – der Malt-Whisky-Shop in Chur wird zum besten Whisky-Shop der Schweiz gekürt.
Höchste Fichte der Schweiz gefällt

Höchste Fichte der Schweiz gefällt

Am Mittwoch wurde die angeblich grösste Tanne der Schweiz, die «Panera», in Luven im Kanton Graubünden gefällt. Sie war bereits krank und vollständig abgestorben.
Ein Mövenpick-Hotel in Savognin

Ein Mövenpick-Hotel in Savognin

Der Ferienort Savognin expandiert, gleich zwei neue Hotels sollen nächstens gebaut werden: Ein 240-Betten-Hotel von Mövenpick und ein Feriendorf mit 80 Wohnungen.
Kendall träumt vom Null-Stern-Hotel

Kendall träumt vom Null-Stern-Hotel

Privatjet und ein ganzes Stylisten-Team: Kendall Jenner lebt in Saus und Braus. Dabei schätzt der Reality-Star (23) das einfache Leben und träumt davon, im Ostschweizer Null-Stern-Hotel zu übernachten.
Sharon Stone muss in St.Moritz antraben

Sharon Stone muss in St.Moritz antraben

Da will offenbar jemand Geld von der US-amerikanischen Filmschauspielerin Sharon Stone. Die Frau mit dem berühmtesten Beinüberschlag der Filmgeschichte wird zu einer Schlichtungsverhandlung nach St.Moritz vorgeladen.
Auto überschlägt sich auf der Autobahn

Auto überschlägt sich auf der Autobahn

Auf der Autobahn A13 bei Cama hat sich am Montagmorgen ein Auto überschlagen. Der Fahrzeuglenker wurde bei diesem Selbstunfall leicht verletzt.
Samnaun wegen Lawinengefahr abgeschnitten

Samnaun wegen Lawinengefahr abgeschnitten

Die Neuschnee-Mengen der letzten Tag haben die Lawinengefahr in weiten Teilen des Alpenraums auf die zweithöchste Stufe 4 ansteigen lassen. In Graubünden sind die meisten Pässe geschlossen, Samnaun war zeitweise auf der Strasse nicht erreichbar.
Mehr Züge für's FM1-Land

Mehr Züge für's FM1-Land

Mit dem Fahrplanwechsel vom 9. Dezember gibt es einige Neuerungen für die Ostschweiz und Graubünden. Wir zeigen dir die wichtigsten Änderungen im Überblick.
Ein Verletzter bei Frontalkollision

Ein Verletzter bei Frontalkollision

Wegen Schnees auf der Strasse hat in der Nacht auf Samstag ein 36-jähriger Mann unterhalb von Rona die Kontrolle über sein Auto verloren. Er geriet auf die Gegenfahrbahn und kollidierte dort mit einem Kleinwagen. Dessen Fahrer wurde bei dem Unfall leicht verletzt.
Graubünden will innovative Wanderwege

Graubünden will innovative Wanderwege

Wandern ist ein beliebtes Hobby. Städter und Leute vom Land geniessen die Natur und Bewegung. In Graubünden wird nun ein Wettbewerb ausgeschrieben, um Projektideen für innovative und spannende Wanderwege zu sammeln.
Vermisster Mann tot aufgefunden

Vermisster Mann tot aufgefunden

Am 18. November wurden in Lantsch/Lenz die sterblichen Überresten eines Vermissten aufgefunden. Der Mann war seit über fünf Jahren als vermisst gemeldet.
Unwetterwarnung für das FM1-Land

Unwetterwarnung für das FM1-Land

Ab Freitagabend wird es stürmisch - MeteoSchweiz gibt eine Unwetterwarnung der Stufe drei heraus. Am Wochenende sind Kerenzerberg-Seeztal, Landquart-Chur, Liechtenstein, das Sarganserland, Schiers und Werdenberg davon betroffen.
«Skiffrin» bleibt auf Lift stecken

«Skiffrin» bleibt auf Lift stecken

Wenn man beim Skifahren auf dem Sessellift stecken bleibt, ist das für viele ein Horror. Doch wenn Ski-Superstar Mikaela Shiffrin neben einem sitzt, wird das Ganze zur Nebensache.
Gestohlenes Auto überschlägt sich

Gestohlenes Auto überschlägt sich

Ein 44-Jähriger ohne Führerausweis hat am Mittwochmorgen in Chur mit einem gestohlenen Auto einen Selbstunfall verursacht. Dabei wurde er schwer verletzt.
Auszeichnung fürs Heidiland

Auszeichnung fürs Heidiland

Heidiland Tourismus ist mit dem «Swiss Holiday Home Award» ausgezeichnet worden. Damit darf sich die Region «Ferienwohnungs-Destination des Jahres» nennen.
Nach Vollbrand: Landi wieder geöffnet

Nach Vollbrand: Landi wieder geöffnet

Vor fast einem Jahr brannte die Landi im bündnerischen Thusis nieder, weil ein Lehrling ein Feuer legte. Die Bauarbeiten gingen schnell voran, die neu gebaute Landi wurde diese Woche eröffnet.
Reisst ein Wolf Schafe im Thurgau?

Reisst ein Wolf Schafe im Thurgau?

Im Raum Berg TG wurde in den vergangenen Tagen mehrere Schafe gerissen. Das Thurgauer Amt für Jagd und Fischerei redet von einem Grossraubtier. Dreht erneut ein Wolf im Thurgau seine Runden?
Reichster Ostschweizer verliert 7 Milliarden

Reichster Ostschweizer verliert 7 Milliarden

Im neuen «Bilanz»-Ranking der 300 reichsten Menschen in der Schweiz finden sich auch einige aus dem FM1-Land. Lukrativ scheint das Biergeschäft zu sein: Platz 1 und 2 machen ihr Geld damit.
73-Jähriger stirbt beim Schneeschuhlaufen

73-Jähriger stirbt beim Schneeschuhlaufen

Ein 73-jähriger Mann kehrte von einer Schneeschuhtour am Bündner Septimerpass nicht mehr zurück. Die Rega konnte nur noch seinen Tod feststellen – er war abgestürzt.