Velofahrer fährt Grosi und Kind an

Velofahrer fährt Grosi und Kind an

Am Donnerstag kam es am St.Galler Marktplatz Bohl zu einer Kollision zwischen einem Velofahrer und zwei Fussgängern, darunter ein Kind. Die beiden Fussgänger wurden unbestimmt verletzt.
Freenet will gegen Kauf von UPC stimmen

Freenet will gegen Kauf von UPC stimmen

Sunrise-Grossaktionär Freenet stemmt sich gegen den Kauf von UPC durch Sunrise. Der Kaufpreis von 6,3 Milliarden Franken für die Kabelnetzbetreiberin sei zu hoch, erklärte Freenet-Chef Christoph Vilanek am Freitag der Nachrichtenagentur AWP.
Fussballchaot (16) stellt sich der Polizei

Fussballchaot (16) stellt sich der Polizei

Der mutmassliche Täter, der am Mittwoch am Zürcher Hardplatz einen 40-jährigen Familienvater am Kopf schwer verletzt hatte, hat sich der Polizei gestellt. Gemäss einem Augenzeuge hatte das Opfer Platz im Bus gefordert.
Razzia bei Beat Breus Zirkus

Razzia bei Beat Breus Zirkus

Über mehrere Stunden hinweg gab es am Donnerstag eine Grosskontrolle bei Beat Breus Zirkus. Bei der Razzia ging es offenbar unter anderem um die Einfuhr und Verzollung von Zirkusfahrzeugen und arbeitsrechtliche Verstösse.
Amok-Alarm per App

Amok-Alarm per App

An den St.Galler Gymnasien und Berufsschulen wird aktuell ein neues Notfallsystem eingeführt. Über eine App können die Lehrpersonen in einem Krisenfall Alarm schlagen - beispielsweise bei einem Amoklauf.
Mark Forster lockt alle nach Arbon

Mark Forster lockt alle nach Arbon

Der deutsche Popstar Mark Forster sorgt dafür, dass der Samstag am Summerdays bereits ausverkauft ist.
Nvidia schrumpft langsamer als erwartet

Nvidia schrumpft langsamer als erwartet

Der Grafikkarten-Spezialist Nvidia hat im vergangenen Quartal die Erwartungen der Börse übertroffen, obwohl sein Geschäft erneut geschrumpft ist. Die Aktie legte im nachbörslichen Handel am Donnerstag zeitweise um mehr als sechs Prozent zu.
Lauber darf auf Wiederwahl-Empfehlung hoffen

Lauber darf auf Wiederwahl-Empfehlung hoffen

Der umstrittene Bundesanwalt Michael Lauber darf in der Gerichtskommission auf eine Empfehlung zur Wiederwahl hoffen. Es gebe bisher keine Hinweise, dass Lauber Amtspflichten vorsätzlich oder grob fahrlässig verletzt habe, sagte Nationalrat Matthias Aebischer (SP/BE).
Verwaltungsräte zeichnen düsteres Bild für Konjunkturentwicklung

Verwaltungsräte zeichnen düsteres Bild für Konjunkturentwicklung

Die Schweizer Verwaltungsräte werden, was die konjunkturellen Aussichten betrifft, zunehmend negativ. Mehrheitlich rechnen sie zwar noch mit einer gleichbleibenden Wirtschaftslage für die kommenden zwölf Monate.Aber der Anteil der negativen Einschätzungen nimmt zu.
«Spiderman» erklimmt Hongkonger Wolkenkratzer

«Spiderman» erklimmt Hongkonger Wolkenkratzer

Inmitten der Hongkong-Krise hat Extremkletterer Alain Robert mit einem «Friedensbanner» einen Wolkenkratzer der chinesischen Sonderverwaltungszone erklommen. Er kletterte die Fassade des 283 Meter hohen Cheung Kong Centers im Zentrum der Millionenmetropole hoch.
Chinesische Staatszeitung droht Hongkongern

Chinesische Staatszeitung droht Hongkongern

Eine staatlich kontrollierte Zeitung in China hat eine scharfe Warnung an die Protestbewegung in Hongkong ausgesprochen. «Peking hat nicht beschlossen, gewaltsam gegen die Unruhen in Hongkong vorzugehen, aber diese Option steht Peking eindeutig zur Verfügung.
660 Schnellfahrer in vier Tagen geblitzt

660 Schnellfahrer in vier Tagen geblitzt

Die Radaranlage auf der Grossbaustelle zwischen St.Gallen-Winkeln und Herisau ist weg: Jetzt zieht die Polizei eine erste Bilanz. Alleine in den vier Anfangstagen wurden 660 Fahrer geblitzt.
Zwei Leichtverletzte bei Dachstockbrand

Zwei Leichtverletzte bei Dachstockbrand

Bei einem Dachstockbrand in der Basler Innenstadt sind am frühen Freitag laut ersten Angaben der Polizei zwei Menschen leicht verletzt worden. Der Brand an der Rheinstrasse in Kleinbasel brach aus noch unbekannten Gründen in der Nacht aus.
Waran-Attacke bringt Paar ins Spital

Waran-Attacke bringt Paar ins Spital

Bei einer Waran-Attacke in Australien ist ein älteres Paar verletzt worden. Die Riesenechse griff im Bundesstaat Queensland zunächst den Hund des Paares an, wie eine Sprecherin der Rettungskräfte am Freitag sagte.
Bonds legendärer Aston Martin versteigert

Bonds legendärer Aston Martin versteigert

Ein silbergrauer Aston-Martin-Sportwagen, der durch die James-Bond-Filme «Goldfinger» und «Fireball» weltberühmt wurde, ist für 6,385 Millionen Dollar versteigert worden. Bei der Auktion im kalifornischen Monterey kletterte der Preis am Donnerstag schnell in die Höhe.
Trump will mehr Einrichtungen für psychisch Kranke

Trump will mehr Einrichtungen für psychisch Kranke

Bei seiner ersten Wahlkampfveranstaltung seit den Massakern von El Paso und Dayton hat US-Präsident Donald Trump generellen Einschränkungen beim Waffenbesitz eine Absage erteilt. Er sprach sich für mehr Einrichtungen für psychisch Kranke aus.
Oberster Protestant befürwortet Homo-Ehe

Oberster Protestant befürwortet Homo-Ehe

Der höchste Reformierte der Schweiz hat sich in einem Zeitungsinterview für die Homo-Ehe ausgesprochen. Homosexualität entspreche Gottes Schöpfungswillen, sagte Gottfried Locher, Präsident des Evangelischen Kirchenbunds. Die Reformierten sind in der Frage gespalten.
Umweltschützer: Brände in Sibirien flauen wegen Regen langsam ab

Umweltschützer: Brände in Sibirien flauen wegen Regen langsam ab

Regen hat in den Waldbrandgebieten Sibiriens nach Einschätzung von Umweltschützern für leichte Entspannung gesorgt. «Momentan gehen die Brände wegen der Wetterbedingungen langsam zurück», sagte der russische Experte Anton Beneslawski von Greenpeace der Agentur DPA.
2020 sollen Touristen ins All fiegen

2020 sollen Touristen ins All fiegen

Das Weltraumunternehmen Virgin Galactic will im nächsten Jahr erstmals Touristen ins All bringen. Das sagte Unternehmenschef George Whitesides am Donnerstag am Rande der Vorstellung des neuen Virgin-Galactic-Kontrollzentrums in der Wüste des US-Staates New Mexico.
Nordkorea soll erneut Geschosse abgefeuert haben

Nordkorea soll erneut Geschosse abgefeuert haben

Nordkorea hat offenbar erneut Raketen getestet. Der südkoreanische Generalstab erklärte am Freitag, von der nordkoreanischen Ostküste aus seien zwei «nicht identifizierte Projektile» abgefeuert worden. Die Fluggeschosse stürzten demnach ins Ostmeer.
 
Niederwil
Ein Blick ins Becher-Imperium 
Sie sind am Openair St.Gallen, an der Olma oder dieses Wochenende am St.Galler Fest: Die Becher der Niederwiler Firma Cup & More. 
Newsletter abonnieren
FM1today auf twitter
Egnach
Schloss Luxburg wird verkauft
Seit 1980 stand die Luxburg in Egnach leer – nun soll das Schloss der Familie Stefanini verkauft werden. 
Forbes-Liste
So viel verdienen die Top-DJs
Sechs Jahre lang führte Calvin Harris die Liste der bestbezahlten DJs an. Jetzt ist er entthront worden. Der Titel geht in die USA.
«Adults only»
Endlich ohne Kinder Lego spielen
Wenn «Nur für Erwachsene» steht, denkt man eher nicht an Lego spielen. Doch die «Adult Only Lego Nights» sind derzeit voll im Trend.
Openair Lumnezia
Lumnezia unbemerkt evakuiert 
Zwischenzeitlich blitzt es am Openair Lumnezia, sodass das Festivalgelände kurz geräumt wird. Gemerkt hat das niemand.
Weltpfadilager
Ein Jamboree der Superlative
Im Moment erleben 45’000 Pfadfinder aus der ganzen Welt das Ereignis ihres Lebens, am Weltpfadilager «Jamboree».
Peter Bützer
Ein Altstätter sieht blau
Der Altstätter Chemiker Peter Bützer erforscht seit 30 Jahren die Farbe Blau in allen möglichen Aspekten. Es ist ein Lebenswerk.
Tipps
Ferien-Panne? Das kannst du tun
Verspätete Flüge, ausgefallene Züge oder ein Koffer, der den Weg nicht schafft: Es sind Ärgernisse, die die Erholung zunichte machen.
Die Stadt in Zahlen
Wie gut kennst du St.Gallen?
«Zahlen bitte!» So startet die Broschüre «St.Gallen kompakt» der Stadt St.Gallen. Sie fasst verschiedene Statistiken in einer Broschüre zusammen. Wir haben dazu ein Quiz.
FM1-Land
Die schönsten Grillplätze 
Lust auf einen Ausflug, wie man ihn aus der Schulzeit noch kennt? Hier findest du ein paar Vorschläge für Grillplätze im FM1-Land. 
Camping-Boom
Sag Ja zu Bus statt Suite!
Anschnallen, losfahren und schlafen, wo man will: Campen wird immer beliebter. Woran liegt das?