CAS sperrt zwölf russische Leichtathleten

CAS sperrt zwölf russische Leichtathleten

Der Internationale Sportgerichtshof CAS bestraft Hochsprung-Olympiasieger Iwan Uchow und elf weitere russische Leichtathleten wegen Dopings mit Wettkampfsperren zwischen zwei und acht Jahren.
IOC verliert Berufung in Doping-Affäre

IOC verliert Berufung in Doping-Affäre

Das Internationale Olympische Komitee (IOC) verliert die Berufung beim Bundesgericht gegen ein Urteil des Sportgerichtshofs (CAS) in der Staatsdoping-Affäre um russische Wintersportler.
Japanischer NOK-Präsident in Bestechungs-Affäre verwickelt?

Japanischer NOK-Präsident in Bestechungs-Affäre verwickelt?

Dem IOC droht ein neuer Skandal. Die Vergabe der Olympischen Spiele 2020 an Tokio steht unter Korruptionsverdacht. Im Brennpunkt steht Tsunekazu Takeda, der Präsident des Olympischen Komitees Japans.
Beim zehnten Mal klappt's bei Schurter

Beim zehnten Mal klappt's bei Schurter

Nino Schurter und Daniela Ryf wurden an den Credit Suisse Sports Awards in Zürich als Schweizer Sportler und Sportlerin des Jahres ausgezeichnet. Den Preis für das Team des Jahres erhielt die Schweizer Eishockey-Nationalmannschaft.
«Irgendwann interessiert es nicht mehr»

«Irgendwann interessiert es nicht mehr»

Aus Silber wird plötzlich Gold: Wegen Doping an den Olympischen Spielen wurde der Russe Alexander Subkow nachträglich disqualifiziert und muss das Edelmetall an Hefti abgeben. Doch dieser wartet seit einem Jahr vergebens auf seine Goldmedaille.
IOC legt Planung des Box-Turniers auf Eis

IOC legt Planung des Box-Turniers auf Eis

Das IOC hat seine Planungen für ein olympisches Box-Turnier bei den Sommerspielen 2020 in Tokio eingefroren. Vorerst soll eine Untersuchung des Weltverbands der Amateurboxer (AIBA) stattfinden.
Über Olympia-Kandidatur wird abgestimmt

Über Olympia-Kandidatur wird abgestimmt

Die Kandidatur von Calgary als Austragungsort der Olympischen Winterspiele 2026 steht weiterhin in der Schwebe.
Medaillen aus recyceltem Metall

Medaillen aus recyceltem Metall

2020 werden in Tokio bei den Siegerehrungen der Olympischen Spiele und der Paralympics erstmals Medaillen aus recyceltem Metall vergeben.
Dieser sprintende Bauer sucht Geldgeber

Dieser sprintende Bauer sucht Geldgeber

Der Thurgauer Bauer Patrik Wägeli will die Schweiz an den Olympischen Spielen in Tokio vertreten. Er hat ein Crowdfunding-Projekt ins Leben gerufen und sucht mit dem Hashtag #fastestfarmer Sponsoren.
Schweizer Segler holen Olympia-Quotenplatz

Schweizer Segler holen Olympia-Quotenplatz

Nach Maud Jayet sichern auch die 49er-Segler Sébastien Schneiter und Lucien Cujean einen Quotenplatz für die Schweiz an den Olympischen Spielen 2020 in Tokio.
Olympia-Bronzegewinner stirbt

Olympia-Bronzegewinner stirbt

Der Eiskunstlauf-Olympia-Dritte Denis Ten ist bei einer Messerattacke in seiner Heimatstadt Almaty getötet worden.
IOC öffnet sich dem E-Sport

IOC öffnet sich dem E-Sport

Das Internationale Olympische Komitee (IOC) will laut der deutschen Nachrichtenagentur dpa bei einem Forum in Lausanne mit Sportverbänden und der E-Sport-Community über Gemeinsamkeiten diskutieren.
Kandersteg spricht Olympia-Kredit

Kandersteg spricht Olympia-Kredit

Kandersteg sagt Ja zu Olympia: Die Gemeindeversammlung hat am Freitag mit überwältigendem Mehr einen Kredit von 1,2 Millionen Franken gesprochen. Mit dem Geld soll die Zufahrtsstrasse zur Sprungschanze ausgebaut werden.
Russland gibt Doping-Manipulation zu

Russland gibt Doping-Manipulation zu

Russland gibt in einem Brief an die Welt-Anti-Doping-Agentur (WADA) erstmals systematisches Doping zu.
Spirig startet in Olympia-Qualifikation

Spirig startet in Olympia-Qualifikation

Die Schweizer Triathletin Nicola Spirig nimmt am 7. Juni am Mixed-Team-Triathlon in Nottingham die Olympia-Qualifikation für Tokio in Angriff. Die zweijährige Qualifikationsphase endet im Mai 2020.
Weitere Konkurrenz für Sion 2026 möglich

Weitere Konkurrenz für Sion 2026 möglich

Sion könnte bei der Kandidatur für die Ausrichtung der Olympischen Winterspiele 2026 weitere Konkurrenz erwachsen. Italien will sich mit Mailand und Turin bewerben, Österreich mit Graz und Schladming.
Gegner kritisieren Kosten für Sion 2026

Gegner kritisieren Kosten für Sion 2026

Das Walliser Komitee gegen eine Kandidatur für die Olympischen Winterspiele 2026 hat am Mittwoch vor den Kosten gewarnt. Nach Ansicht de Gegner sind die Kosten zu tief veranschlagt und bergen grosse Risiken für den Austragungsort.
Händchenhalten für «Sion 2026»

Händchenhalten für «Sion 2026»

Rund tausend Menschen haben sich am Sonntagmorgen zwischen den Schlössern Valère und Tourbillon oberhalb von Sitten die Hände gereicht. Mit der Aktion wollten sie die Kandidatur für die Olympischen Winterspiele 2026 unterstützen.
Geteilte Meinungen zu Sion 2026

Geteilte Meinungen zu Sion 2026

Der Walliser Grosse Rat ist am Montag auf die Vorlage zur finanziellen Unterstützung für die Olympischen Winterspiele 2026 eingetreten. Die Meinungen zur Olympia-Kandidatur waren jedoch geteilt.
Futuristische Wesen als Maskottchen für Tokio

Futuristische Wesen als Maskottchen für Tokio

Zwei futuristische Wesen mit grossen Kulleraugen sind Japans Maskottchen für die Olympischen Spiele 2020 in Tokio. Das an japanische Manga-Comics erinnernde Pärchen wurde von Schulkindern des Landes ausgewählt.
 
Pistensicherheit
Seltene Lawinen auf der Piste
Im Skigebiet von Crans-Montana hat eine Lawine eine offene Piste überrollt. «Das passiert äusserst selten», erklärt ein Experte.
Newsletter abonnieren
Radio FM1
 
FM1today auf twitter
Netflix-Hit
Marie Kondo macht Aufräumen cool
Die Serie ist einer der Netflix-Hits des neuen Jahres. Die Japanerin Marie Kondo zeigt, wie man richtig aufräumt. Auch in der Schweiz ist diesbezüglich ein Trend erkennbar.
Wochenendtipps
7 Tipps für ein super Wochenende
Das Wochenende vom 8. bis 10. Februar steht im Zeichen des Adrenalins, des Abtanzens und des Abtauchens in eine andere Welt. Wir empfehlen dir diese 7 Veranstaltungen.
Schriftstellerin
Rosamunde Pilcher ist tot
Ihre Bücher und die darauf basierenden Filme kennen alle, insbesondere im deutschsprachigen Raum. Jetzt ist Rosamunde Pilcher im Alter von 94 Jahren gestorben.
Reden kann Suizide verhindern
Suizid ist die häufigste Todesursache von 15- bis 19-Jährigen. Eine neue Kampage im Kanton Appenzell Innerhoden will das ändern.
St.Gallen
30'000 Besucher am Eiszauber
Die Premiere ist gelungen: Der Eiszauber hat in den letzten zwei Monaten über 30’000 Personen in seinen Bann gezogen. Die Organisatoren planen eine Fortsetzung.
Gossau
Tiere im Walter Zoo tollen im Schnee
Nicht nur Menschen geniessen momentan die weisse Pracht. Auch die Tiere im Walter Zoo haben ihre Freude am Schnee.
Tim und Struppi
90 Jahre mit Störgeräuschen
Kongo, Australien oder das Weltall: Tim und Struppi haben in den vergangenen 90 Jahren einiges erlebt. 
Skilifte
«Überleben nur dank Spenden»
Während die grösseren Skigebiete von Top Verhältnissen schwärmen, sind die kleinen Skilifte alles andere als startklar.
Dry January
Eine Pause für die Leber
Neues Jahr, neue Vorsätze. Gerade nach den feucht-fröhlichen Feiertagen nehmen sich viele vor, einen Monat auf Alkohol zu verzichten. Doch was nützt ein «Dry January»? 
Schlemmerei
10 Tipps gegen das Völlegefühl
Zu viele Köstlichkeiten auf einmal können ganz schön auf den Magen schlagen. Stilpalast zeigt dir, wie du nach einem üppigen Essen wieder schnell in Schwung kommst.