Reparaturarbeiten trotz Kälte und Schnee

Reparaturarbeiten trotz Kälte und Schnee

Die Reparatur der beschädigten Stütze der Säntis-Luftseilbahn geht trotz Schnee und Kälte planmässig voran. Im Juni soll die Bahn wieder fahren. Seit einem Lawinenabgang im Januar steht sie still.
Tattoos, Flosse und eine mörderische Zugfahrt

Tattoos, Flosse und eine mörderische Zugfahrt

Wer noch keine Pläne für das Wochenende geschmiedet hat, hat die Qual der Wahl: Musical, Ausstellung, Krimifahrt ins Appenzell oder doch lieber an die Tattoo Convention? Wir haben die Weekend-Tipps für dich.
Solarpanels auf dem Eissportzentrum

Solarpanels auf dem Eissportzentrum

Gemeinsam zu mehr Solarstrom: Mit der «St.Galler Solar Community» sollen Kundinnen und Kunden der St.Galler Stadtwerke die Möglichkeit haben, lokal produzierten Solarstrom zu beziehen, ohne dass sie eine eigene Fotovoltaikanlage brauchen.
Verkehrsunfall in Herisau

Verkehrsunfall in Herisau

In Herisau prallte am Donnerstag eine 34-Jährige mit ihrem Fahrzeug beim Abbiegen in ein anderes Auto. Der entstandene Sachschaden beträgt mehrere Tausend Franken. Beide Autolenker blieben unverletzt.
Kapo Thurgau verhaftet falschen Polizisten

Kapo Thurgau verhaftet falschen Polizisten

Eine 55-jährige Frau hat am Dienstag einem falschen Polizisten in Kreuzlingen Bargeld und Schmuck im Wert von über 150'000 Franken übergeben. Die Polizei verhaftete einen Verdächtigen. Geld und Schmuck sind verschwunden.
«Linie überfahren ist keine Lappalie»

«Linie überfahren ist keine Lappalie»

Die Fahrspuren der Strassenbaustelle am Unteren Graben in St.Gallen sind eng. Eine Autolenkerin hat die Sicherheitslinie am Donnerstag so stark missachtet, dass es beinahe zu einem Unfall gekommen wäre. Die Lenkerin wurde von der Polizei angehalten.
Polizei stürmt Wohnung und überwältigt Mann

Polizei stürmt Wohnung und überwältigt Mann

Herisau: Die Polizei überwältigte den Bewohner, der sich am Freitagmorgen in seiner Wohnung verschanzt hatte. Der 45-Jährige drohte, sich selber etwas anzutun. Aktuell befindet er sich in polizeilicher Obhut.
Hochdruck: Reinigungsarbeiten bei Nacht

Hochdruck: Reinigungsarbeiten bei Nacht

Täglich fahren rund 87'000 Autos über die St.Galler Stadtautobahn. Das sorgt für ordentlich Schmutz in den Tunneln, weshalb diese zweimal jährlich gereinigt werden müssen. Wir haben die Gebietseinheit bei der Reinigungsarbeit begleitet.
Wil erklärt den Klimanotstand

Wil erklärt den Klimanotstand

Die Stadt Wil hat den Klimanotstand ausgerufen. Das Stadtparlament hat mit 23 zu 15 Stimmen zugestimmt. Bis 2050 will Wil keine Treibhausgasemissionen mehr.
Polen-Museum wird zur Staatsaffäre

Polen-Museum wird zur Staatsaffäre

Der polnische Präsident Andrzej Duda hat sich beim Besuch von Bundesrat Ueli Maurer für den Erhalt des Polen-Museums in Rapperswil stark gemacht. An der Schliessung wird das jedoch kaum etwas ändern.
Freiwillige für Brückentest gesucht

Freiwillige für Brückentest gesucht

Es klingt wie ein Scherz: Ein Student sucht Freiwillige, die sich auf eine Brücke stellen, um zu untersuchen, wie gut die Brücke noch hält. Doch Stefan Fässler meint es ernst. Der Belastungstest gehört zu seiner Bachelorarbeit.
Faszination «Untertag» im Gonzen

Faszination «Untertag» im Gonzen

Vom 28. bis 30. Juni feiert das grösste Besucherbergwerk der Schweiz den Beginn des industriellen Erzabbaus vor 100 Jahren. Am Donnerstag informierten die Verantwortlichen in Sargans über das Gonzen-Fest.
Das Wasser formt die Erde

Das Wasser formt die Erde

Das Naturmuseum St. Gallen zeigt in einer Sonderausstellung, wie Wasser seit Jahrmillionen die Erde formt. Der Klimawandel beschleunigt die natürlichen Prozesse, was Besucher anhand interaktiver Stationen simulieren können.
Neuer Lauf: Einmal rund um den Bodensee

Neuer Lauf: Einmal rund um den Bodensee

155 Kilometer, drei Länder, ein Seeufer: Im Rahmen der Strandfestwochen Rorschach findet diesen Sommer der erste Bodensee-Lauf «Rundume» statt. Welche Route die Teams zurücklegen, ist ihnen überlassen.
83-jähriger E-Bike-Fahrer tödlich verletzt

83-jähriger E-Bike-Fahrer tödlich verletzt

Auf der Kriessernstrasse zwischen Altstätten und Kriessern wurde ein 83-jähriger E-Bike-Fahrer am Donnerstagmorgen von einem Lastwagen erfasst. Er verstarb noch auf der Unfallstelle. Die Strasse zwischen Altstätten und Kriessern musste rund drei Stunden gesperrt werden.
Keine ersatzlose Streichung der Bähnli

Keine ersatzlose Streichung der Bähnli

Die drei Zahnradstrecken Gais-Altstätten Stadt, Rorschach Hafen-Heiden und Rheineck-Walzenhausen werden auf keinen Fall ersatzlos gestrichen, geben die Kantone St.Gallen und Appenzell Ausserrhoden bekannt.
Zwei Verletzte nach Auffahrkollision

Zwei Verletzte nach Auffahrkollision

Auf der Autobahn A1 in St.Gallen ist es zu einem Auffahrunfall zwischen dem Auto einer 57-Järhigen und dem Lieferwagen eines 26-Jährigen gekommen. Beide wurden leicht verletzt.
Alpstein: So viel Schnee wie noch nie

Alpstein: So viel Schnee wie noch nie

Sieben Meter Schnee: So viel liegt momentan auf dem Säntis, das sind 2,5 Meter mehr als im Vorjahr. Ob es zu einem Rekord-Hochwasser kommt, hängt vom Wetter in den kommenden Wochen ab.
800 Franken Busse: «Lächerlich»

800 Franken Busse: «Lächerlich»

Anwohner des Flugplatzes Altenrhein haben vom Bundesamt für Zivilluftfahrt (Bazl) Recht bekommen: Drei Flüge haben ausserhalb der erlaubten Zeiten stattgefunden. Das Strafmass ist den Fluglärm-Gegnern allerdings viel zu gering.
Feierabend erst nach einer Stunde Stau

Feierabend erst nach einer Stunde Stau

Ein Unfall hat am Mittwochabend den Verkehr auf der St.Galler Stadtautobahn und in der Innenstadt zum Erliegen gebracht. Auf der Stadtautobahn staute es zwischenzeitlich über eine Stunde.
 
FM1 Todayreporter
FM1Today
Werde zum Todayreporter
Es brennt in Diepoldsau? Die Autobahn ist überschwemmt? Wir brauchen dich als Todayreporter. Zück dein Handy und halt fest, was du siehst.
Radio FM1